Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Wanderung für den Frieden in Ried

Von OÖN, 27. Mai 2024, 09:38 Uhr
Wanderung für den Frieden in Ried
Bei der ersten Friedenswanderung im Februar nahmen rund 65 Personen teil.

RIED. Start am Samstag, 1. Juni, ist um 10.15 Uhr auf dem Vorplatz des Bahnhofs.

Eine Rieder Friedensinitiative lädt am Samstag, 1. Juni, zur zweiten Friedenswanderung ein. Der Treffpunkt zur gemeinsamen rund fünf Kilometer langen Wanderung ist um 10.15 Uhr am Vorplatz des Rieder Hauptbahnhofs.

Die Friedenswanderung führt über die Weberzeile, durch den Stadtpark entlang der Breitsach nach Gonetsreith und von dort wieder zurück zum Stadtpark. Dort endet die Wanderung, es besteht freilich die Möglichkeit, noch gemütlich beisammenzusitzen, zu jausnen oder gemeinsam zu singen. Die Veranstalter ersuchen die Teilnehmer, einen Rucksack mit Getränken und einer kleinen Stärkung sowie gutes Schuhwerk mitzubringen.

"Angesichts der schrecklichen Kriegsgeschehen der Gegenwart fühlen wir uns so, dass wir nichts tun können. Es geht darum, aus diesem Zustand der Lähmung herauszukommen und aktiv zu werden", heißt es in einer Presseaussendung von den Organisatoren. Man wolle als Zivilgesellschaft mit dieser Friedenswanderung ein Zeichen für einen sofortigen Waffenstillstand und die Aufnahme von Friedensverhandlungen setzen.

Veranstaltet wird die Wanderung am 1. Juni von der internationalen "Frauenliga für Frieden und Freiheit" (WILPF) und dem Verein Wandern für den Frieden.

mehr aus Innviertel

Wie gut kennen Sie den Bezirk Braunau?

"Mutmacherinvestition" der HAI in Ranshofen

Buntes Braunau: Gut 80 Nationen leben in einer Stadt

In St. Peter wird gebaut und gebaut: "Das ist so gewollt"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
weissalles (5 Kommentare)
am 28.05.2024 14:46

Schirmherr Wladimir Putin ?

lädt ...
melden
Caesar-in (3.841 Kommentare)
am 28.05.2024 06:37

Es wäre viel besser, wenn sie sich den Opfern des russischen Angriffskrieges widmen würden. Die brauchen auch heute noch viel Hilfe. So eine Wanderung ist vielleicht gut gemeint, aber absolut wirkungslos.

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen