Lade Inhalte...

Innviertel

Vortrag: Sterben – Zwischen Würde und Geschäft

Von OÖN   10. Oktober 2019 15:04 Uhr

Vortrag: Sterben – Zwischen Würde und Geschäft
Der Allgemeinmediziner und Autor Günther Loewit informiert im Krankenhaus Schärding über den Umgang der Gesellschaft mit dem Sterben.

SCHÄRDING. Mediziner hinterfragt Sinn der Sterbe-Wirtschaft

Im Landeskrankenhaus (LKH) Schärding informiert der Allgemeinmediziner und Autor Günther Loewit am Mittwoch, 23. Oktober, ab 19.30 Uhr über den Umgang der Gesellschaft mit dem Sterben. In seinem Buch "Sterben – Zwischen Würde und Geschäft" hinterfragt der Mediziner den Sinn der Sterbe-Wirtschaft. Sein Buch soll aber auch Trost spenden und einen Teil dazu beitragen, den Umgang mit Sterben und Tod erträglicher zu machen. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem mobilen Palliativteam des Roten Kreuzes und dem Konsiliar-Team Palliative Care des Klinikums Schärding durchgeführt. Im Anschluss beantwortet der Experte Fragen zum Thema. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Vortrag "Sterben – Zwischen Würde und Geschäft" am Mittwoch, 23. Oktober, 19:30 Uhr, Veranstaltungssaal (EG) LKH Schärding

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less