Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gurten muss auf Horner verzichten

Von OÖN, 29. März 2024, 01:11 Uhr

GURTEN. Mit dem USV St. Anna gastiert die aktuell beste Frühjahrsmannschaft der Regionalliga Mitte morgen um 15.30 Uhr in der Park21-Arena von Gurten.

Die Steirer konnten vier ihrer letzten fünf Spiele gewinnen und werden dementsprechend selbstbewusst in Gurten antreten. "St. Anna ist die momentane Überraschungsmannschaft der Liga. Es wird ein hartes Stück Arbeit, sie zu bezwingen. Sie stehen in der Defensive sehr kompakt und haben mit Christopher Kobald einen sehr guten Spielmacher. Er kann im Alleingang Spiele entscheiden", sagt Gurtens Trainer Peter Madritsch. Verzichten müssen die Gurtner morgen auf Jakob Horner: Er ist gesperrt.

mehr aus Innviertel

Neukirchen an der Enknach: Abgängige 87-jährige Frau gefunden

Wildenauer Straße in Aspach wird ab 15. April saniert

WKG Innviertel erwartet sich heute eine Steigerung

78 Anzeigen bei Tuning-Treffen in Braunau

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen