Lade Inhalte...

Innviertel

Beim Rieder Stadtball wurde für den guten Zweck aufgetanzt

12. Januar 2020 19:33 Uhr

Gute Laune beim Rieder Stadtball

Bildergalerie ansehen

Bild 1/20 Bildergalerie: Gute Laune beim Rieder Stadtball

2000 Besucher kamen zum traditionellen Rieder Stadtball von Round Table 31 Ried.

Mehr als 2000 Gäste durften die Organisatoren von Round Table 31 Ried am Samstag beim Rieder Stadtball begrüßen. "Die Stimmung war großartig", sagte Gerald Ecker von Round Table. Der Ball stand ganz im Zeichen der Disco-Ära der 70er-Jahre.

Der Reinerlös des größten Charity-Balls Oberösterreichs kommt immer hilfsbedürftigen Familien und Kindern in der Region zugute. Ein Teil des Geldes erhält das Landeskinderheim Schloss Neuhaus, das schon seit mehreren Jahren unterstützt wird. Round-Table-Ried-Präsident Bernhard Ziegler übergab einen 5000-Euro-Scheck an die stellvertretende Leiterin, Sonja Gaderbauer.

Am kommenden Samstag findet in Ried mit dem Garnisonsball eine der größten Ballveranstaltungen des Landes statt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less