Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Die enge Koppelung von Praxis und Lehre"

Von OÖN, 01. Juli 2023, 03:14 Uhr
"Die enge Koppelung von Praxis und Lehre"
Simon Stellnberger Bild: privat

HAGENBERG. Hardware-Software-Design: In Hagenberg wird einziger dualer Informatik-Studiengang angeboten.

Beide sind sie 29 Jahre alt, beide studieren sie an der Fachhochschule Hagenberg und beide haben sie sich für die duale Form des Studiums entscheiden, also Beruf und Studium nebeneinander. Simon Stellnberger und David Goldberger haben sich für das erste und einzige duale Studium Oberösterreichs im Bereich der Informatik und Informationstechnologie entscheiden, den Bachelor in Hardware-Software-Design.

"Die enge Koppelung von Praxis und Lehre"
David Goldberger Bild: privat

"Das Studium ist in Blöcke unterteilt, Praktikumsphasen in der Firma und Theoriephasen in der Hochschule wechseln sich ab", sagt der Schärdinger Goldberger. "Was mir an diesem Konzept sehr gut gefällt, ist, dass man sich immer nur auf eine Sache – also FH oder Unternehmen – konzentrieren kann."

Er habe die duale Form gewählt, weil er so nicht nur sich abwechselnde Lehr- und Lernphasen habe, sondern auch eine "enge Kopplung zwischen Lehrinhalten und Praxisbezug", sagt Stellnberger.

Das Studium beschäftigt sich etwa damit, wie man Roboter mit Chips zum Laufen bringt, Autos und Industrieroboter steuert.

mehr aus Campus Hagenberg

Games und Grafikeffekte: Hagenberger Muskelspiele

Wie wir künftig hinter dem Lenkrad Zeitung lesen können

"Die Studierenden erkennen, dass ihre kleine Welt nicht alles ist"

"Künstliche Intelligenz braucht auch Menschen, die mit ihr umgehen können"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen