Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Oberösterreich

Enttäuschendes Ergebnis bei Bratwürstel-Test

Von Verena Mitterlechner  23. November 2022 10:44 Uhr

Siebzehn Schweinsbratwürstel ließ die Arbeiterkammer Oberösterreich testen.

LINZ. Rechtzeitig zum traditionellen Bratwürstelsonntag hat die Abteilung Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich Schweinsbratwürstel unter die Lupe genommen.

Bei vielen Österreichern kommen am ersten Adventsonntag traditionell Bratwürstel auf den Tisch. Beim Kauf ist jedoch Vorsicht geboten. Zwölf gebrühte Schweinsbratwürstel und fünf rohe Produkte ließ die Arbeiterkammer in einem Labor auf Geschmack, Geruch und Keimzahlen untersuchen.

Das enttäuschende Ergebnis: Nur 10 von 17 Proben waren einwandfrei, zwei Produkte sind für den menschlichen Verzehr ungeeignet.

Auf dem Prüfstand

Zu den Mängeln gehören mikrobiologische Auffälligkeiten oder ein saurer und alter Geruch, sodass die Test-Experten die Verkostung dankend ablehnten. Die beiden ungenießbaren Produkte sind sowohl eine rohe als auch eine gebrühte Bratwurst. Neben Geruchs- und Geschmacksmängel wurde hier auch eine Überschreitung des Warnwertes an Enterobakterien festgestellt.

Dies lässt laut Arbeiterkammer auf mangelhaftes Ausgangsmaterial und unzureichende Personalhygiene schließen. Gesundheitsgefährdend ist dies in der Regel nicht, solange Konsumenten auf Küchenhygiene und sachgemäße Erhitzung achten.

Der Preis sagt nicht viel aus

Auch ein Preisvergleich wurde durchgeführt. Seit 2019 sind die Würste um rund zehn Prozent teurer geworden. Die Spanne ist groß: Ein Kilogramm gebrühte Bratwürstel kann zwischen 9,38 und 16,65 Euro kosten. Dabei sagt der Preis nur wenig über die Qualität aus. So sind nur zwei Bratwürstel teurer als die gebrühten Bratwürstel von Kletzl (13,98 Euro), die als ungenießbar eingestuft wurden. 

Neun Fakten zum Bratwürstelsonntag

Bildergalerie ansehen

Bild 1/11 Bildergalerie: Neun Fakten zum Bratwürstelsonntag

Artikel von

Verena Mitterlechner

39  Kommentare 39  Kommentare