Lade Inhalte...

Oberösterreich

Brandlegung: Maschinenhalle ging in Flammen auf

Von nachrichten.at   14. Mai 2011 12:01 Uhr

Maschinenhalle im Vollbrand

Bildergalerie ansehen

Bild 1/10 Bildergalerie: Maschinenhalle brannte aus

NAARN. Ausgebrannt ist Samstagfrüh eine Maschinenhalle in Naarn (Bezirk Perg). 115 Feuerwehrmänner von acht Wehren waren im Einsatz. Die Polizei geht von Brandlegung aus.

Der Landwirt bemerkte gegen fünf Uhr Früh die Flammen und alarmierte die Feuerwehr. Die Helfer kämpften gegen die Flammen und konnte ein Übergreifen auf den benachbarten Kuhstall verhindern. Die Kühe selbst hatten sich in den hinteren Bereich des Stalls in Sicherheit gebracht. In der Halle verbrannten Maschinen und Brennholz. 

Als Ursache ist Brandlegung wahrscheinlich. Ein vorerst unbekannter Täter soll zwischen 4.15 und 4.36 Uhr eine Zündquelle in zwei Lüftungsspalten im Holzlager des Raumes angebracht haben, so die Polizei. Technische Brandursache gebe es keine. Nachbarn hatten die Flammen bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Es habe mehrere Stunden gedauert, ehe die Florianijünger aus der Umgebung Herr des Feuers wurden. Weitere Erhebungen sollen nun zum Täter führen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less