Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 16. Juli 2018, 12:58 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Montag, 16. Juli 2018, 12:58 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

24-Jähriger stürzte mit Pkw in Bach

SCHLATT. Ein 24-jähriger Mann hat Samstagfrüh in Schlatt (Bezirk Vöcklabruck) mit seinem Auto ein Brückengeländer durchbrochen und ist in einen Bach gestürzt.

Fotos: Auto bei Unfall in Schlatt in Bach gestürzt, Schlatt, 13.01.2018

  Bild: (GEPA pictures)

Er konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Ein Alkotest ergab 0,78 Promille, berichtete die Polizei Oberösterreich. Er verweigerte eine ärztliche Untersuchung.

Der armenische Staatsbürger verriss nach eigenen Angaben sein Auto, weil er einem zu weit links fahrenden entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen musste. 30 Feuerwehrleute aus Schlatt und Schwanenstadt bargen das Fahrzeug.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 13. Januar 2018 - 10:47 Uhr
Mehr Oberösterreich

Mit Pistole bedroht: 17-Jähriger in Steyr mit Auto entführt

STEYR. Ein 17-Jähriger wurde am Samstag in Steyr unter Vorhalt einer CO2-Pistole gewaltsam in ein Auto ...

Stromausfälle im Linzer Osten

LINZ. Seit dem späten Vormittag hat die Linz AG technische Probleme mit einer 30 KV-Leitung im ...

Bei Autounfall in Lambach: Notarzthubschrauber im Einsatz

LAMBACH. Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem LKW ereignete sich am heutigen ...

Radfahrer übersehen: ein Schwerverletzter

VÖCKLAMARKT. Ein 20-jähriger Autofahrer übersah Montagmorgen in Vöcklamarkt beim Einbiegen einen ...

Kilometerlanger Stau wegen eines umgestürzten LKW-Anhängers 

SIPBACHZELL. Ein umgestürzter LKW-Anhänger verursachte am Montag erhebliche Behinderungen auf der ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS