Lade Inhalte...

Liveticker

Coronavirus: Die wichtigsten Entwicklungen im Überblick

29. März 2020 15:28 Uhr

foto: VOLKER WEIHBOLD newsroom oönachrichten

Ein Überblick über die aktuelle Lage im Land und weltweit.

Das sind die aktuellen Zahlen (Stand: Sonntag, 19 Uhr)

  • Die Zahl der Coronavirus-Fälle in Österreich ist Sonntagabend laut Gesundheitsministerium auf 8711 gestiegen. 1495 Infektionen liegen in Oberösterreich vor.
  • 931 Personen mussten wegen der Lungenkrankheit Covid-19 in Spitälern behandelt werden, davon 187 auf Intensivstationen
  • In Oberösterreich hat sich die Zahl der Intensivpatienten am Wochenende mehr als verdoppelt. Waren Freitagabend noch neun Personen auf der Intensivstation, wuchs die Zahl bis Sonntagmittag auf 22 an. Auch die Zahl der Corona-Kranken auf Normalstation in den Spitälern ist deutlich gestiegen: Statt 75 Patienten am Freitagabend, waren es bis Sonntag 138.
  • Nahezu unverändert sind in Oberösterreich die Hotspots: Mit 206 Erkrankten führt prozentuell gesehen der Bezirk Urfahr-Umgebung, es folgt der Bezirk Perg mit 199 und die Stadt Linz mit 196 Corona-Kranken.
  • 86 Tote: 86 Menschen starben bisher an den Folgen einer Infektion, drei im Burgenland, zwei in Kärnten, 19 in Niederösterreich, sieben in Oberösterreich, vier in Salzburg, 19 in der Steiermark, zehn in Tirol, einer in Vorarlberg und 21 in Wien.
  • 479 offiziell genesen: Mindestens 479 Personen waren inzwischen wieder genesen.
  • Bisher wurden in Österreich 46.441 Tests durchgeführt.
  • Im 24-Stunden-Vergleich der Zahlen - ebenfalls jeweils um 8.00 Uhr erfasst - legte die Zahl der Erkrankten bis Sonntagfrüh um 7,7 Prozent zu. Damit wurde die niedrigste tägliche Zuwachsrate in den vergangenen zwei Wochen erreicht.
  • Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) will die täglichen Zuwachszahlen dauerhaft in den niedrigen einstelligen Bereich drücken, hatte er am Freitag bekräftigt.
  • Bilanz: Ein erste Corona-Bilanz ziehen Bundeskanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler Werner Kogler, Gesundheitsminister Rudi Anschober und Innenminister Karl Nehammer in einer Pressekonferenz am Montag um 11 Uhr. >> nachrichten.at überträgt live.
  • In der Gemeinde Heiligenblut (Bezirk Spittal an der Drau) hat Sonntagfrüh die Quarantäne geendet. >> Zum Artikel
  • Das Bundesheer hat die Unterstützung der Lebensmittelketten zur Versorgung der Supermärkte beendet. Der Einsatz hatte am 14. März begonnen und endete diesen Freitag nach knapp zwei Wochen. Zum Höchststand der Leistungen waren 753 Soldaten (Berufssoldaten wie Heeressportler und Grundwehrdiener) sowie Zivilbedienstete in insgesamt 31 Lagern in allen neun Bundesländern eingesetzt.
  • Weltweit wurden bis Sonntagnachmittag insgesamt mehr als 680.000 bestätigte Fälle bekannt gegeben. Spanien meldet einen >> traurigen Rekord an Todesopfern. 
  • Zu einem politischen Schlagabtausch hat am Samstag die Frage geführt, wie viele Corona-Tests in Österreich tatsächlich durchgeführt werden - oder eben nicht. Kritik kam von der Opposition, das Gesundheitsministerium antwortete und erklärte, wie es zu den sinkende Zahlen kommt.
  • Alle aktuellen Zahlen zur Corona-Krise
  • Eine Milliarde Euro für Kurzarbeit: In einer Pressekonferenz hat Finanzminister Blümel am Samstagvormittag über die Aufstockung des Finanzrahmens berichtet. >> Zum Artikel
  • Den Höhepunkt der Erkrankungszahlen erwartet die österreichische Regierung zwischen Mitte April und Mitte Mai. "Die Maßnahmen beginnen zu wirken", sagte Gesundheitsminister Anschober. >> Zum Artikel
  • Eine Chronologie: Es begann Ende 2019 mit Berichten über ein neues Virus in China. Damals noch weit weg, bestimmt der Coronavirus nun auch in Österreich unser Leben. >> So übernahm das Coronavirus unseren Alltag

Darüber spricht Oberösterreich:

  • Ersatzquartiere für 600 Menschen sind derzeit in Linz im Entstehen. Fix sind bereits 180 Plätze für Nicht-Corona-Patienten und 40 Unterbringungen für leicht- bis mittelkranke Infizierte. >> Mehr dazu
  • In der Mühlviertler Gemeinde Schwertberg (Bezirk Perg) wird die Einhaltung der Schutzmaßnahmen ab sofort verstärkt kontrolliert. >> Zu den Details

     

  • Im Klinikum Wels-Grieskirchen ist Samstagfrüh eine 81-jährige Corona-Patientin verstorben, die Patientin litt an sehr schweren Vorerkrankungen und befand sich seit 27. März im Krankenhaus. Am Kepler Universitätsklinikum Linz ist am am Samstag ein 80-jähriger Patient an Covid-19 verstorben. Der Mann befand sich auf Grund seiner schweren Mehrfacherkrankungen bereits seit zwei Tagen stationär im Klinikum. Am Salzkammergut Klinikum Gmunden ist bereits am Freitag eine 79-jährige Patientin verstorben, die mit dem Corona Virus infiziert war. Die Patientin litt ebenfalls an mehreren schweren Vorerkrankungen.
  • Gute Nachrichten: Zwölf Tage nach Beginn der Ausgangsbeschränkung haben sich 64 Oberösterreicher, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, wieder erholt. >> Mehr dazu
  • Schüler infiziert: Schüler aus der HTL Paul-Hahn haben sich beim Schulskikurs im Salzburger Wintersportort Bad Gastein mit dem Coronavirus infiziert. >> Zum Artikel
  • Talk mit Dietmar Mascher, Leiter des OÖN-Wirtschaftsressorts:
  • Aktion Kauf Oberösterreich: Wenn man schon jetzt etwas aus der Krise gelernt hat, dann ist es der Umstand, wie wichtig es ist, dass die regionale Versorgung mit Produkten des täglichen Bedarfs funktioniert. Um in diesen schwierigen Zeiten die regionalen Unternehmen zu unterstützen, haben die OÖN die erfolgreiche Aktion "Kauf OÖ" wiederbelebt. >>Mehr dazu lesen Sie hier
  • Warten auf den Höhepunkt: Um die Kapazitäten der Krankenhäuser vorsorglich zu entlasten, habe man bereits Sonderkliniken mit 12.000 Betten für Patienten mit mildem Krankheitsverlauf eingerichtet. 
  • 40 Heimbewohner und -mitarbeiter sind mittlerweile positiv getestet. Die Testergebnisse aller weiteren 32 Heimbewohner und zehn Mitarbeiter im Bezirksseniorenheim Braunau fielen jedoch negativ aus.

Der Wetterausblick

Nach einem frühlingshaften Wochenende kehrt Anfang kommender Woche der Winter zurück. Am Montag soll es bis in die Niederungen schneien. >> Der Ausblick für die kommende Woche

Liveblog zur Corona-Krise

neue Beiträge
Live-Ticker wird geladen
Lädt...

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

206  Kommentare expand_more 206  Kommentare expand_less