Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. Februar 2019, 11:50 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. Februar 2019, 11:50 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

18-jähriger Häftling raubte bei Freigang Taxler aus

KLAGENFURT. Nachdem ein 18-jähriger Klagenfurter am Sonntag nach seinem bewilligten Ausgang nicht ins Gefängnis zurückgekehrt war, ist er in der Nacht auf Freitag von Beamten erkannt und festgenommen worden.

butterflymesser

(Symbolbild) Bild: (dpa)

Der Mann hatte ein Butterflymesser und eine Gasdruckpistole dabei. Die Ermittlungen ergaben, dass der 18-Jährige etwa drei Stunden vor seiner Festnahme einem Taxilenker ein Handy und Bargeld geraubt hatte. Er wird wegen schweren Raubes und unbefugten Waffenbesitzes angezeigt und wurde wieder in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Oktober 2018 - 16:26 Uhr
Mehr Chronik

Taschendiebbande wollten Polizistin bestehlen

WIEN. Ausgerechnet eine Wiener Polizistin hatte sich eine Bande von Taschendieben als Opfer für einen ...

In Niederösterreich gefundenes Handy führte zu Festnahmen in Großbritannien

KORNEUBURG/LONDON. Ein in Niederösterreich sichergestelltes Handy hat zu einem Schlag gegen eine ...

Hund biss 27-Jährige ins Gesicht - Frau schwer verletzt

WEPPERSDORF. Eine 27-Jährige ist Donnerstagabend in Weppersdorf (Bezirk Oberpullendorf) von einem Hund ins ...

Asfinag-Chef denkt über höhere Maut für Ausländer nach

WIEN. Der neue Asfinag-Chef Hartwig Hufnagl kann sich das umstrittene deutsche Maut-Modell auch in ...

Karawankentunnel nach Todesfall gesperrt

Der Karawankentunnel auf der A11 (Karawanken Autobahn) ist nach Angaben der Asfinag kurz vor 5.00 Uhr ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS