Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Hannes und Petra Harkamp: Prickelnde Erfolge am laufenden Band

Von Hans Stoll, 01. Dezember 2023, 17:47 Uhr
Hannes und Petra Harkamp
Hannes und Petra Harkamp: Eine genussvolle Referenz ihrer Schaumweine. Bild: Weingut Harkamp - Bianca Hochenauer

Hannes und Petra Harkamp zählen seit vielen Jahren zu den besten Sektproduzenten Österreichs. Ihre Sektmanufaktur ist fest verankert in der Südsteiermark und bekannt für besonders charaktervolle Schaumweine.

Höchste Qualität voller Eleganz und Fülle führte zu ständiger nationaler wie internationaler Präsenz. Die Produkte sind zudem mit dem anspruchsvollen Demeter-Siegel biozertifiziert. 

Hannes Harkamp: „Sekt ist nicht gleich Sekt“, so der renommierte Winzer. „Jede Abfüllung entwickelt bei uns ihre ureigene, unverwechselbare Persönlichkeit.“ Und so finden sich in der Sektmanufaktur Harkamp topaktuelle Schäumer geordnet nach Stil, Temperament, Naturell oder Genussmoment.

Bei vielen anspruchsvollen Bewertungen und Wettbewerben erreicht das Südsteirische Duo laufend top Bewertungen und surft auf einer noch nie dagewesenen Erfolgswelle. Sei es die Harkamp Große Reserve 14/84 (14 steht für den Jahrgang und 84 für die Anzahl der Monate der Lagerung auf der Feinhefe) oder die Harkamp Brut Reserve, sowie Harkamp Solera IV, alle Produkte liegen bei diversen Fachmagazinen jeweils zwischen 95 und 100 möglichen Punkten.

Beim Gault&Millau Weinguide, dieser ist wohl der anerkannteste Bewerter des Landes, wurde obendrauf der Brut 14/84 Große Reserve zum Sekt des Jahres in Österreich gekürt. Der Grundwein setzt sich nach französischem Vorbild aus 85% Pinot Noir und 15% Chardonnay zusammen und die Trauben stammen aus zwei Einzellagen.  

„Mit diesem Sekt verbinde ich sehr viele Emotionen“, erzählt Petra Harkamp. „Er ist ein Spiegelbild unserer umfassenden Arbeit mit der Natur und zudem eine genussvolle Referenz für alle unsere Schaumweine.“

mehr aus Wein-Blog

4 Winzer - 4 Gebiete - 1 Idee

Der Walk of Wine: Die kulinarische Entdeckungsreise im westlichen Weinviertel

Lukas Schiefermair – ein oberösterreichischer Winzer mit Leib und Seele

Blanc de Noir – der Weißwein aus Blauen Trauben

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen