Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Architekten und Städtebauer geben Einblicke in ihre Arbeit

Von OÖN, 31. Mai 2024, 14:00 Uhr
Architekten und Städtebauer geben Einblicke in ihre Arbeit
Das Architekturforum in Linz Bild: Photographer: Gregor Graf

LINZ/WIEN. Die diesjährigen Architekturtage der Ziviltechniker in Zusammenarbeit mit der Architekturstiftung Österreich finden am 7. und 8. Juni österreichweit statt.

Welchen Beitrag können Architektur und Städtebau zum ökologischen und sozialen Wandel leisten? Darum geht es bei den diesjährigen Architekturtagen der Ziviltechniker in Zusammenarbeit mit der Architekturstiftung Österreich. Sie finden am 7. und 8. Juni österreichweit statt.

Ziel ist es, die Themenfelder Architektur, Stadt und Klima sowie deren Schnittstellen zur Politik, Wirtschaft und Technik einer möglichst breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das Motto lautet "Geht’s noch? Planen und Bauen für eine Gesellschaft im Umbruch". Der Fokus liegt auf Kreislaufwirtschaft, Wiederverwendung, Recycling und Materialeinsatz. Durch Gebäudebesichtigungen, geführte Stadtspaziergänge, Programm für Kinder und Jugendliche, künstlerische Interventionen und Filmvorführungen soll der Austausch zwischen Öffentlichkeit und Fachwelt gefördert werden. Sogenannte Themenbotschafter aus Fachbereichen vertiefen die Veranstaltungen inhaltlich. Programm: www.architekturtage.at

mehr aus Wohnen

"Die Zinsen waren echte Plagegeister"

Was der Traum vom eigenen Domizil in den Alpen kostet

Immobilientag in Linz: Wie sich die Branche für die digitale Welt öffnet

Wärmepumpen-Markt: Hersteller beklagen "Stammtisch-Stimmung"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen