Lade Inhalte...

Gesundheit

Neuropsychologe Lamm: "Wir sind darauf nicht vorbereitet"

Von Klaus Mittmansgruber  01. Dezember 2021 17:45 Uhr

Dr. Claus Lamm von der Uni Wien

LINZ/WIEN. Der Neuropsychologe und Empathieforscher Dr. Claus Lamm von der Universität Wien spricht über die Sorgen und Ängste während der Corona-Pandemie.

"Wir haben es lange genug geschafft, die Komplexität der Welt auszublenden – bei Corona hat man jetzt das Gefühl, dass es bei jedem einzelnen in seinem Wohnzimmer angekommen ist. Damit tun wir uns jetzt schwer – wir waren darauf nicht vorbereitet", sagt Dr. Claus Lamm von der Universität Wien.

Das Gespräch in voller Länge:

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Klaus Mittmansgruber

1  Kommentar 1  Kommentar

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung