Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Fettleber durch Diabetes schon bei Kindern möglich

30. April 2024, 16:37 Uhr
Fettleber durch Diabetes schon bei Kindern möglich
Bei Kindern ist eine gute Blutzuckereinstellung oft schwierig. Bild: Colourbox

Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes sollten besonders gut auf ihre Blutzuckerwerte kontrolliert werden.

Eine schlecht eingestellte Erkrankung geht mit einem hohen Risiko für eine zusätzliche Fettlebererkrankung in jungen Jahren einher. Das hat eine neue Studie von österreichischen und deutschen Forschenden ergeben.

Rund 1600 Kinder und Jugendliche im Alter unter 15 Jahren sind allein in Österreich von Typ-1-Diabetes betroffen. Es handelt sich dabei um eine Autoimmunerkrankung, bei der die Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüse komplett zusammenbricht. Funktioniert die Blutzuckereinstellung längerfristig nur schlecht, drohen zusätzliche Gesundheitsprobleme. Dazu zählen klassische Diabetes-Komplikationen wie Gefäß-, Nieren- und Netzhautschäden. Nun zeigen Studien auch eine Verbindung zwischen Typ-1-Diabetes und einer Fettleber auf. "Die Studie unterstreicht, wie wichtig ein effektives Management der Diabeteserkrankung ist", so die Forschenden.

mehr aus Gesundheit

Schwierigkeit, Arzttermin zu bekommen: Unzufriedenheit mit Gesundheitsversorgung

Wie häufiges Nachsalzen unsere Gesundheit beeinflusst

Das erwartet Besucher bei der Langen Nacht der Forschung im Kepler-Klinikum

Jugendliche mit Psychosen haben meist zuvor Cannabis konsumiert

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen