Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Jugendliche nehmen Verhütung ernst

19. Juni 2024, 18:51 Uhr
Verhütung
Immer mehr Beratungsgespräche unter 147 zum Thema Verhütung Bild: colourbox

Jugendliche nehmen das Thema Verhütung ernst und legen ein höheres Verantwortungsbewusstsein an den Tag als früher.

Dies zeigen die Beratungsgespräche der Notrufnummer 147 von Rat auf Draht. "Junge Menschen machen sich heutzutage viele Gedanken über Verhütung generell und darüber, welches Verhütungsmittel am besten für sie geeignet wäre", sagt Birgit Satke, Leiterin der Notrufnummer 147.

2023 drehten sich 259 Beratungsgespräche explizit um dieses Thema, im Jahr davor waren es 240. Auffallend ist, dass sich sowohl Mädchen und junge Frauen als auch Burschen und junge Männer gleichermaßen mit Verhütung beschäftigen: So meldeten sich im vergangen Jahr 128 weibliche und 130 männliche Anrufer sowie eine diverse Person. "Betrachtet man die vergangen paar Jahre, so waren es meist gar mehr Burschen, die Rat und Information zu Verhütung suchten", so Satke. Jugendliche interessieren sich in den Beratungen nicht nur dafür, welche Arten von Verhütungsmitteln es gibt, sondern auch, wie diese wirken, wo sie erhältlich sind, wie viel sie kosten und wie genau sie anzuwenden sind.

mehr aus Gesundheit

Sex-Therapeutin Ruth Westheimer 96-jährig gestorben

Dem Schmerz auf der Spur: Schnelltest   für Endometriose aus Linz

Tipps gegen 5 häufige Sommerkrankheiten

Faktencheck: Vogelgrippe stellt Gefahr für Menschen dar

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen