Lade Inhalte...

Vorspeisen

Sellerie-Trüffel-Schaumsuppe

07. Dezember 2013 00:04 Uhr

Wolfgang Reiter
Frischen Trüffel in die Suppe: Wolfgang Reiter hobelt fleißig.

1 Knollensellerie, 3 Schalotten, ½ l Schlagobers, ½ l klare Gemüsesuppe, 1 Glas Weißwein, 4 EL Butter, 1/8 kg kalte Butter zum Finish der Suppe, Trüffelöl, wenn möglich 1 kleine frische schwarze Alba-Trüffel (beim Gemüsehändler vorbestellen oder eventuell in einem Restaurant, das Trüffel bietet, fragen, ob man eine Knolle kaufen kann); Schwarzbrot

Zubereitung: Sellerie und Schalotten schälen, in kleine Würfel schneiden, in 2 EL Butter glasig anschwitzen. Mit Suppe, Schlagobers und Wein aufgießen, Gemüse weich kochen, pürieren, durch ein Haarsieb passieren. Beim Aufmixen mit Salz, weißem Pfeffer und Trüffelöl abschmecken. Schwarzbrotscheiben entrinden, in kleine Würfel schneiden, in 2 EL Butter knusprig anbraten.

Heiße Suppe mit 1/8 kg kalter Butter (in kleine Stücke geschnitten) noch einmal schaumig aufmixen (Mixstab), in gut angewärmte Teller gießen, Croutons einlegen. Mit gehobeltem Trüffel vollenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Vorspeisen

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less