Lade Inhalte...

Gugelhupf

Marmorguglhupf

Von nachrichten.at/apa   31. Januar 2021 11:15 Uhr

OÖN-Leserin Sabine Schlager aus Hartkirchen hat uns ihr Lieblingsrezept für einen Marmorguglhupf gesendet.

Zutaten

  • 15 dag Butter
  • 25 dag Staubzucker
  • drei Dottter
  • drei Eiklar
  • 25 dag Mehl
  • 3/4 Pkg . Backpulver
  • 2-3 dag Kakao
  • 1/8 l Milch
  • ev. Zitronensaft für hellen Teig

Zubereitung

Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren, Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Mehl mit Backpulver versieben, Schnee, Mehl und Milch abwechselnd vorsichtig unterheben. Einen Teil des Teiges mit Kakao vermengen. Hellen und dunklen Teig abwechselnd in befettete, bemehlte Guglhupfform füllen. Bei 170 Grad im vorgeheiztem Rohr circa 50 Minuten backen. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Gugelhupf

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less