Lade Inhalte...

Gugelhupf

Joghurt-Nussgugelhupf

06. Februar 2021 14:04 Uhr

Dieses kreative Rezept haben uns Johanna Roither und ihr Sohn Sebastian (10 Jahre) geschickt.

Zutaten (Gemessen wird mit einer 250ml Kaffeetasse): 

4 Eier (mittel)

1 Tasse geriebene Nüsse

1 - 1 ½ Tasse(n) Zucker

2 Tassen Mehl

1 Tasse Öl

¾ Tasse Naturjoghurt

1 Pck. Backpulver

1 Pck. Vanillezucker

Fett und Semmelbrösel für die Form

Zubereitung:

Den Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen!

Die Gugelhupfform fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.

Eier, Zucker und Vanillezucker miteinander gut verrühren (ca. 5 Minuten). Nach und nach das Öl dazugießen. Am Ende Mehl, Backpulver, Nüsse und Joghurt unterrühren und den Teig in die vorbereitete Gugelhupfform füllen. 

Im vorgeheizten Ofen ca. 50-60 Minuten backen, ein wenig auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Mit Staubzucker bestreuen und schmecken lassen!

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Gugelhupf

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less