Lade Inhalte...

Gugelhupf

Guglhupf "dahoam"

04. Februar 2021 20:15 Uhr

Guglhupf von Margit Radlgruber

Ein Rezept von Margit Radlgruber-Stöbich aus Eidenberg

Zutaten:

  • 4 Eier
  • Zitronenschale
  • Van. Zucker
  • 20 dag Rohrzucker (oder Kristallzucker)
  • 20 dag Vollkornmehl (oder glattes Mehl)
  • 5 dag ger. Nüsse
  • 1/2 Backpulver
  • 1/8 Olivenöl
  • 1/8 Eierlikör
  • 1 Rippe Kochschokolade gehackt (kann man auch weglassen)

Zubereitung:

Dotter mit Zitronenschale und Vanillezucker schaumig rühren, Mehl, Nüsse und BP vermischen.

Öl und Eierlikör einrühren und steifes Eiklar und Schokoladestückchen unterheben.

Die Teigmasse in dIe gebutterte und mit Brösel ausgestreute Guglhupfform einfüllen und bei 175 Grad ca. 50 Minuten backen.

Guglhupf Margit Radlgruber

0  Kommentare 0  Kommentare