Lade Inhalte...

Essen & Trinken

Fünf Geschenk-Tipps für sinnliche Weihnachten

Von OÖN   09. Dezember 2021 00:04 Uhr

Wein zu Weihnachten

Kleine und große Präsente für Weingenießer.

"Weihnachten ist keine Jahreszeit. Es ist ein Gefühl", sagte die amerikanische Schriftstellerin Edna Ferber. Und was gibt es Schöneres, als dem Gefühl ein paar zusätzliche Freudefunken zu verleihen?

Speziell Weingenießer sind über eine sehr gute Flasche Wein immer dankbar. Darüber hinaus gibt es einiges an Weinzubehör und kreative Ideen, die so manchem Weinliebhaber ins Herz schauen. Das fängt bei Korkenziehern an. Vieles findet man in Fachgeschäften: wuchtige Hightechgeräte bis hin zu einfachen Kellnerkorkenziehern (Sommeliermessern). Diese werden allerdings auch in edler und hochwertiger Ausführung angeboten und dürfen in keiner Bestecklade fehlen.

Vom Glas zum Schrank

Sowieso immer richtig liegt man mit einem Gläserset von österreichischen Manufakturen. Es ist kein Geheimnis: Qualitätsweine schmecken nun einmal aus einem noblen Glas viel besser.

Wer den befreundeten Weingenießern ein individuelles Geschenk unter den Christbaum legen möchte, gestaltet die Weinetiketten selbst und beklebt damit den Lieblingswein. Oder man verschenkt gleich eine Rebpatenschaft. Mehrere Winzer bieten bereits Weinseminare an und begleiten die Genießer bei den wichtigsten Arbeiten im Weingarten. Als Lohn winkt neben der erlernten Expertise oft auch ein umfangreiches Sortiment an "eigenem" Wein, den man verschenken oder lagern kann.

Wer keinen eigenen Weinkeller zu Hause hat, freut sich über einen Weinkühlschrank. Die sind mittlerweile so designt, dass sie neben der kühlenden Funktion auch hübsch anzusehen sind. Zu Weihnachten, aber auch den Rest des Jahres.

0  Kommentare 0  Kommentare