Lade Inhalte...

Kultur

Landesbibliothek, ein literarischer Rundgang

07. April 2011 00:04 Uhr

Landesbibliothek, ein literarischer Rundgang
Herbert Christian Stöger

30 Schriftstellerinnen und Schriftsteller werden morgen, am 8. April, von 19 bis 24 Uhr während der langen Nacht der Grazer Autorenversammlung (GAV) in der oberösterreichischen Landesbibliothek (Linz, Schillerplatz) aus ihren Werken lesen - von Rudolf Habringer bis Margit Schreiner und von Ludwig Laher bis Richard Wall.

Landesbibliothek-Direktor Christian Enichlmayr findet es „fantastisch, dass sich die GAV in all ihrer künstlerischen Qualität und quer durch alle literarischen Gattungen“ in seinen Räumen präsentieren wird.

Der Linzer Künstler Herbert Christian Stöger produzierte darüber hinaus einen Film über den Prozess der bibliothekarischen Arbeit. Auf einem Rundgang durch das Gebäude der Landesbibliothek tragen rund 15 Personen jeweils einen literarischen Satz vor und erzählen auf diese Weise fiktive Geschichten über sich selbst. Während der langen Nacht der GAV wird der Film gezeigt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Kultur

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less