Essen & Trinken

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Bergdiele

Bergdiele-Koch Oliver Rechberger und Freundin Niki Pisa Bild: Huber

Zum ersten Geburtstag gibt es eine neue Kellerbar

Leonding: Das Bergdiele-Duo zieht Bilanz über die Anfangsphase.

Von Karin Haas, 26. September 2018 - 00:04 Uhr

Wir haben vorher auch nicht weniger gearbeitet. Aber jetzt können wir tun und lassen, was wir wollen“, sagt Oliver Rechberger (31). Der Koch, früher im „Anton“ im Musiktheater und bei Don-Catering tätig, hat als Pächter mit seiner Freundin Niki Pisa (29) die Bergdielein Leonding zu neuem Leben erweckt. Start war im November 2017.

Manager sind wieder da

Mit dem ersten Jahr in der Selbstständigkeit sind die beiden zufrieden. Im Mittagsgeschäft sind die Businesskunden wieder gekommen. Sie haben sich daran gewöhnt, dass man nicht ruck-zuck fertig ist, sondern an die eineinhalb Stunden einplanen sollte. Mittagsmenüs gibt es nämlich nicht. „Wir fahren zum Lunch dasselbe Konzept wie abends, nämlich Speisekarte“, sagt Rechberger. Die ist österreichisch mit französischen Anklängen und wechselt jeden Monat.

Derzeit wird in der Bergdiele, im Eigentum von Klaus Köttstorfer aus der Linzer Fleischhauer-Familie, investiert.

Die Kellerbar, legendär aus der Zeit, als die Familie Staybl hier noch Herr im Hause war, wird renoviert und für Feste wiederbelebt. „Auch im Garten gibt es viel zu tun“, sagt Rechberger.

Die Wohnung im ersten Stock, in der früher die Staybls lebten, wird nun nicht als Wohnung, sondern als Büro, Wäschekammer und Garderobe für die Mitarbeiter genutzt. „Auch eine Couch ist da, wenn ein Mitarbeiter nach der Arbeit einmal nicht heimfahren will“, sagt Rechberger.

Das Verhältnis zur Familie Staybl sei gut. „Die haben uns besucht, waren begeistert und schicken sogar Gäste“, sagt Rechberger. Michael Staybl betreibt in Kitzbühel „seine“ Bergdiele.

»zurück zu Essen & Trinken«

Kommentare

„Viel Glück in Zukunft“ u25 Viel Glück in Zukunft

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 8 + 2?