Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Kostenlose Potenzialanalyse wurde erweitert

Von Sonderthemen-Redaktion, 01. Oktober 2022, 00:04 Uhr
Kostenlose Potenzialanalyse wurde erweitert
Schulische und berufliche Orientierungsangebote sind wichtig. Bild: colourbox.de

Wertvolle Hilfe bei der Berufsentscheidung auch für AHS-Absolventen

Ein besonderes Angebot zur Berufsorientierung bekam einen weiteren Schub. Mehr als 63.000 Jugendliche wurden in Oberösterreich bereits mit der Potenzialanalyse bei der Ausbildungsentscheidung unterstützt. WKOÖ und Land OÖ erweiterten jetzt das Beratungs- und Begleitungsangebot in dieser wichtigen Orientierungsphase.

Auch für elfte AHS-Schulstufe

Das Erfolgsprojekt "Kostenlose Potenzialanalyse für Jugendliche in der achten Schulstufe" ist bereits seit dem Schuljahr 2015/16 ein wichtiger Baustein der schulischen und beruflichen Orientierung für Schülerinnen und Schüler in Oberösterreich. Pro Schuljahr haben rund 200 Mittelschulen und AHS-Unterstufen das Angebot genutzt. Mit dem Schuljahr 2022/23 wurde die kostenfreie Potenzialanalyse auch auf die elfte AHS-Schulstufe ausgeweitet. Denn gerade bei den AHS-Absolventinnen und Absolventen geht die weitere Wahl meist in Richtung Studium, obwohl dies nur eine von mehreren Möglichkeiten und nicht für Jede/n die ideale Wahl ist. Auch in dieser Gruppe will man durch das Angebot der Potenzialanalyse Fehlentscheidungen bei der weiteren Ausbildung entgegen wirken. Nähere Informationen zum Angebot zur Berufsorientierung für Schüler findet man online auf wko.at/ooe/karriere.

mehr aus Jugend und Beruf

"Es ist eine Arbeit, die auf eine ganz besondere Weise belohnt wird!"

News aus den Klassenzimmern

Mit viel Energie in die Selbstständigkeit

Künstliche Intelligenz erobert die Schulen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen