Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Steuerberater Icon feierte 30. Jubiläum

Von OÖN, 07. Oktober 2023, 00:04 Uhr
Karl Mitterlehner (r.) übergab an seinen Sohn Andreas Mitterlehner. Bild: Christian Biemann

LINZ. Aus der Steuerabteilung des Stahlkonzerns voestalpine heraus entstand 1993 die Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei Icon. Gründer und Geschäftsführer Karl Mitterlehner begrüßte gemeinsam mit den Partnern Max Panholzer und Stefan Bendlinger rund 350 Klienten in der Linzer Kanzlei, um das Firmenjubiläum zu feiern.

Bei dieser Gelegenheit wurde das erneuerte Führungsteam vorgestellt: Andreas Mitterlehner, Matthias Mitterlehner, Günther Platzer, Maria Vrba und Karl Waser sind bereits seit 2020 im Partnerkreis.

Auch ein Generationenwechsel steht bevor: Andreas Mitterlehner – zu seinen Schwerpunkten zählen unter anderem Unternehmens- und Konzernsteuerrecht sowie Privatstiftungen – wird 2024 als geschäftsführender Partner von seinem Vater Karl übernehmen.

Die vor 30 Jahren in Linz gegründete Icon Wirtschaftstreuhand hat sich mit 102 Mitarbeitern auf internationale Steuerfragen in Österreich spezialisiert. Zu den Klienten zählen vorwiegend mittelständische Industriebetriebe aus Österreich und Deutschland. 2022 erhielt die Kanzlei die Auszeichnung "Steuerberater des Jahres" für "Private Clients".

mehr aus Karriere

"Respekt ist das Elixier, das jedes Unternehmen haben muss"

Warum Betriebe an problematischen Führungskräften oft lange festhalten

Start-up-Geist für etablierte Unternehmen

Mit dem Lehrberuf Backtechnologie: Dem Brot auf den Grund gehen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen