Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Skispringen: Siegesserie von Kraft gerissen

Von nachrichten.at/apa, 09. Dezember 2023, 18:05 Uhr
SKI-JUMPING-WORLD-MEN-GER
Stefan Kraft steht aber wieder auf dem Podest. Bild: JENS SCHLUETER (AFP)

LILLEHAMMER. Die Siegesserie von Stefan Kraft, der die ersten vier Weltcupspringen der Saison gewonnen hat, ist am Samstag in Klingenthal gerissen. Allerdings musste sich der Salzburger nur einem Springer beugen.

Karl Geiger landete bei 144 und 146 Metern und feierte damit als erster Deutscher überhaupt an diesem Schauplatz einen Einzelsieg. Kraft war nach dem ersten Sprung auf 140 m noch Vierter gewesen, hätte aber fast noch Sieg Nummer fünf geschafft.

Der Japaner Ryoyu Kobayashi landete 2,8 Zähler hinter Kraft auf dem dritten Rang. Eine Steigerung im zweiten Durchgang gelang auch Michael Hayböck, der mit einem 145-m-Satz vom 14. auf den achten Rang hüpfte. Auch Jan Hörl, nach dem ersten Heat noch 15., schaffte als Zehnter den Sprung in die Top Ten. Daniel Tschofenig und Manuel Fettner rundeten das neuerlich starke Mannschafts-Ergebnis der Österreicher mit den Rängen 19 und 20 ab. Als einziger des ÖSV-Sextetts schaffte es Daniel Huber knapp nicht ins Finale der Top 30.

mehr aus Ski Nordisch

Eva Pinkelnig: "Gott ist der Regisseur in meinem Leben"

Jacqueline Seifriedsberger dachte schon ans Aufhören

Skifliegen: Stefan Kraft in Oberstdorf 3. vor Hayböck

Skispringen: Pinkelnig gewann vor Seifriedsberger in Hinzenbach

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen