Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schanzenrekord und 15. Sieg für Eva Pinkelnig

Von Alexander Zambarloukos, 21. März 2024, 22:40 Uhr
Schanzenrekord und 15. Sieg für Eva Pinkelnig
Eva Pinkelnig Bild: GEPA pictures

Skispringen: Krönender Saisonabschluss für die Vorarlbergerin in Planica

Eva Pinkelnig hat sich mit ihrem 15. Weltcup-Sieg, dem sechsten in dieser Saison, in die Sommerpause verabschiedet. Die 35-jährige Vorarlbergerin stellte beim Finale auf der Normalschanze in Planica im zweiten Durchgang mit 103,5 Metern einen Schanzenrekord auf. Nika Prevc (Slo), die hinter Alexandria Loutitt (Can) Dritte wurde, bekam die große Kristallkugel überreicht. Pinkelnig belegte in der Gesamtwertung Rang zwei, der Nationencup ging an Österreich.

"Unglaublich, es war so ein cooler Abschluss. Ich bin extrem happy, wie es für mich gelaufen ist. Damit habe ich nach meiner Knieverletzung (Saison-Einstieg Ende Dezember, Anm.) nicht gerechnet", sagte Pinkelnig.

Jacqueline Seifriedsberger überzeugte als Sechste. "In dieser Saison sind viele gute Dinge passiert, echt super. Zum Schluss ist mir aber schon etwas das Gas ausgegangen", berichtete die 33-jährige Schildornerin, die den Weltcup auf dem starken fünften Platz beendete.

Julia Mühlbacher aus Schalchen landete zum Abschluss auf Platz 14.

Am Freitag (15.30 Uhr, ORF 1) sind die Herren mit dem ersten von zwei Skiflug-Einzelbewerben an der Reihe. In der Qualifikation war Daniel Huber Dritter, Gesamt-Weltcupsieger Stefan Kraft, der auch auf dem Weg zur kleinen Kristallkugel im Skifliegen ist, wurde Fünfter.

mehr aus Ski Nordisch

Nordische Kombination: ÖSV-Doppelsieg in Trondheim, Lamparter gewann

Neuer Chef für Österreichs Skispringer und Kombinierer

Skifliegen: Huber gewann in Planica Weltcup-Kugel

Auf Wolke 7: Eine Skisprung-Saison, die in die Geschichte eingeht

Autor
Alexander Zambarloukos
Redakteur Sport
Alexander Zambarloukos
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen