Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Kraft-Rekord vertagt: Abbruch in Szczyrk

Von nachrichten.at, 17. Jänner 2024, 20:41 Uhr
Abbruch in Szczyrk
Stefan Kraft Bild: GEPA pictures

SZCYRK. Stefan Kraft muss sich mit seinem Eintrag in die Rekordbücher noch etwas gedulden.

Das gestrige Weltcup-Springen im polnischen Szczyrk wurde nach 40 Springern im ersten Durchgang wegen zu starken Windes abgebrochen.

Kraft hätte Weltcup-Podestplatz Nummer 109 angepeilt, womit er Janne Ahonen überholt hätte. Der Bewerb könnte am Freitag in Zakopane nachgetragen werden, wo am Wochenende ein Team- und ein Großschanzen-Einzelwettkampf angesetzt sind. 

mehr aus Ski Nordisch

Andreas Goldberger: "Ohne die Männer werden sie es nicht schaffen"

Skispringen: Eva Pinkelnig holte Hinzenbach-Double

Jacqueline Seifriedsberger dachte schon ans Aufhören

Eva Pinkelnig und der Kinderwunsch: "Dann wird das Familienthema prägnant"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen