Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Auch zweite Männer-Abfahrt in Beaver Creek abgesagt

Von nachrichten.at/apa, 02. Dezember 2023, 17:07 Uhr
SKI-SPO-WIT-BEAVER-CREEK-BIRDS-OF-PREY-AUDI-FIS-SKI-WORLD-CUP
Rennen verblasen Bild: EZRA SHAW (GETTY IMAGES NORTH AMERICA)

BEAVER CREEK. Auch die zweite Männer-Abfahrt von Beaver Creek im alpinen Ski-Weltcup konnte am Samstag nicht stattfinden.

Die Absage hatte sich bereits angekündigt, der von den Meteorologen prognostizierte starke Wind fegte über das tief verschneite Skigebiet im US-Bundesstaat Colorado hinweg. Damit wurde es erneut nichts mit dem ersten Speed-Rennen in diesem Winter.

Die letzten Hoffnungen der Verantwortlichen ruhen auf dem Sonntag. Um 18.45 MEZ stünde ein Super-G auf der "Birds of Prey" am Programm. Von den vier abgesagten Männer-Abfahrten ist bisher nur eine neu angesetzt worden. Ein Rennen von Zermatt/Cervinia wird in Gröden nachgeholt.

Mehr zum Thema
GEPA-20231201-101-125-0039
Ski Alpin

Nach Absage in Beaver Creek: Speed-Piloten in der Warteschleife, Thompson nach Sturz "stabil"

BEAVER CREEK (Colorado). Die Speed-Piloten im alpinen Ski-Weltcup müssen weiter auf ihr erstes Saisonrennen warten.

mehr aus Ski Alpin

Fellers Kritik am Rennkalender: "Das ist fahrlässig"

Rückschlag für Hütter, Super-G-Sieg geht an Brignone

Französisches Ski-Traumpaar feiert ersten Nachwuchs

Gut-Behrami holte Kvitfjell-Super-G vor Hütter und Puchner

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen