Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gegen Edelweiss: Weißkirchens stolze Heimserie gerissen

Von nachrichten.at, 13. April 2024, 10:24 Uhr
Alfred Olzinger
Alfred Olzinger und Weißkirchen kassieren bittere Heimniederlage. Bild: Hörmandinger

WEISSKIRCHEN. Die SPG Weißkirchen/Allhaming verlor erstmals seit 4. September 2020 ein OÖ-Liga-Heimspiel.

Seit 4. September 2020 (0:1 gegen St. Martin) oder 45 Matches war Fußball-OÖ-Ligist Weißkirchen zuhause ungeschlagen gewesen. Gestern ging diese stolze Serie zu Ende. Edelweiß gewann dank Treffer von Kenan Ramic (45.) und Philipp Frühwirth (62.) beim Dritten 2:0.

Damit leistete das Team von Trainer Stefan Kuranda auch Schützenhilfe für Spitzenreiter Oedt, der seinen Vorsprung mit einem 9:0-Sieg über Ostermiething auf zwölf Punkte ausbaute. Verfolger Dietach ist erst heute mit dem Heimspiel gegen Mondsee im Einsatz - wäre aber selbst mit einem vollen Erfolg bereits neun Zähler hinten,

mehr aus Fußball Unterhaus

Donau Linz zieht an Rohrbach vorbei

Tag für die Geschichtsbücher: SV Weng feiert erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga

Aufstieg in die Regionalliga? So hat die Askö Oedt entschieden

SPV Kematen-Piberbach/Rohr-Neuhofen: Mit dem Spirit von Spanien und Nerven aus Stahl auf der "Welle"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen