Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Direktes Duell um Winterkrone

Von Raphael Watzinger, 02. November 2023, 16:33 Uhr
Wels-Trainer Sulimani
Neuzugang für das Team von Wels-Trainer Sulimani Bild: Harald Dostal

SPG Wels empfängt in der Regionalliga Aufstiegsrivale Voitsberg

Wer krönt sich in der Fußball-Regionalliga zum Herbstmeister? Zum Hinrundenabschluss der dritthöchsten Spielklasse gastiert Tabellenführer Voitsberg am Freitag (19 Uhr) im direkten Showdown beim Zweiten SPG Wels.

Das Team aus der Messestadt kassierte zuletzt zwar bei Vorwärts Steyr eine empfindliche Niederlage – die Leistungen der Elf von Trainer Emin Sulimani waren in diesem Jahr trotzdem beachtlich: Zuvor blieb Wels 26 Spiele in Folge ungeschlagen. "Wir hätten auch in Steyr gewinnen können, ich bin stolz, wie sich das Team immer präsentiert hat. Die Mannschaft hat immer noch Selbstvertrauen."

Mit einem Sieg würde man als Erster überwintern, bei einer Niederlage der Rückstand auf sechs Punkte anwachsen. "Wir treffen auf ein qualitativ hochwertiges Team. Aber selbiges gilt auch für Voitsberg. Ich bin lange genug im Fußballgeschäft, um zu wissen: Heute fällt noch keine Entscheidung", sagt Sulimani.

mehr aus Fußball Unterhaus

Ein "Nichtantreten" in Hagenberg lässt die Wogen hochgehen

46-Jähriger schießt St. Oswald zum Derbysieg

War das bereits das Titelstück, Herr Russ?

"Vorwärts Steyr gehört zu meinem Leben einfach dazu"

Autor
Raphael Watzinger
Redakteur Sport
Raphael Watzinger
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
hoeninjo (647 Kommentare)
am 05.11.2023 10:50

700 Zuschauer beim letzen Heimspiel und entscheidenden Spiel um den Herbstmeistertitel sind mehr als nur peinlich für die zweitgrößte Stadt in OÖ. Interessiert die Welser das Konstrukt nicht?

lädt ...
melden
antworten
meinungslos (32 Kommentare)
am 03.11.2023 12:26

Würde mir das Torverhältnis ansehen und dann von der Winterkrone Träumen!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen