Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Freier Eintritt beim LASK-Test gegen 1860 München

Von Günther Mayrhofer, 15. Februar 2024, 15:58 Uhr
Im Juli spielten Robert Zulj und Co. in Windischgarsten gegen 1860 München. Bild: LASK

LINZ. In der Länderspielpause treffen die beiden Traditionsvereine erneut freundschaftlich aufeinander.

Die erste Länderspielpause des Fußballjahres nutzt der LASK für ein Traditionsduell: Am 21. März steigt ein Freundschaftsspiel gegen 1860 München, gespielt wird auf dem LASK-Platz an der Daimlerstraße (15 Uhr) - bei freiem Eintritt für die Fans.

Erst im Juli trafen sich die beiden Teams zu einem Vorbereitungsspiel in Windischgarsten. Vor sieben Monaten gewann der LASK 2:0.

mehr aus LASK

LASK-Trainer Darazs: "Wir brauchen uns vor niemandem zu verstecken"

LASK wird die Lizenz in erster Instanz verweigert

"Wir als LASK sind stets zum Dialog bereit"

Warum LASK-Star Robert Zulj "geschockt" war

Autor
Günther Mayrhofer
Redakteur Sport
Günther Mayrhofer

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Gezagallos (1.102 Kommentare)
am 17.02.2024 09:05

Wenn der LASK vor 7 Monaten 2 zu 0 gewonnen hat wird man dann ja sehen ob sich der LASK nach oben oder nach unten weiterentwickelt hat. Aufgrund der letzten Leistungen und das Sageder immer noch Trainer ist wird das Stadion trotz freiem Eintritt nur spärlich besetzt sein

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen