Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ronaldo nach obszöner Geste: "Wer macht im Leben keine Fehler?"

Von nachrichten.at/apa, 11. März 2024, 10:42 Uhr
Das Phänomen Cristiano Ronaldo: Mit 38 die Nummer 1
Cristiano Ronaldo Bild: APA/AFP/FAYEZ NURELDINE

RIAD. Nach seiner Sperre wegen einer in Saudi-Arabien als obszön empfundenen Geste hat Cristiano Ronaldo einen Fehler eingeräumt.

"Manchmal führt die Leidenschaft für das Spiel und die Begeisterung dazu, dass man Fehler macht", sagte der 39-jährige Fußball-Nationalspieler Portugals auf einer Pressekonferenz. Er sei ein Mensch und nicht perfekt. "Ich habe nichts absichtlich falsch gemacht. Ich respektiere immer die Bräuche und Traditionen der Länder."

Handbewegungen im Lendenbereich

Ronaldo hatte jüngst nach dem 3:2-Sieg seines Teams Al Nassr gegen Al Shabab anscheinend in Richtung gegnerischer Fans gestikuliert und dabei Handbewegungen im Lendenbereich gemacht. Zuvor hatte er sich kurz die Hand ans Ohr gelegt, nachdem von den Tribünen offenbar "Messi"-Rufe gekommen waren. Argentiniens Weltmeister Lionel Messi (36) ist Ronaldos langjähriger Rivale, insbesondere wenn es um Auszeichnungen für individuelle Leistungen geht. Ronaldo war für seine Aktion ein Spiel gesperrt worden.

"Was ich getan habe und wofür ich bestraft wurde, war ein Missverständnis. Ich respektiere das Land, in dem ich lebe. Diese Reaktion ist in Europa normal, aber wer macht im Leben keine Fehler?", ergänzte Ronaldo.

mehr aus Fußball International

Leverkusen nach Last-Minute-Tor bei BVB weiter unbesiegt

Real Madrid hängte Barcelona mit 3:2 im "Clasico" ab

Glasner-Truppe Crystal Palace besiegte West Ham United 5:2

Eine magische Fußball-Nacht für Marcel Sabitzer

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare
3  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Gugelbua (31.915 Kommentare)
am 11.03.2024 11:18

So viel Heuchelei gerade bei den Saudis😁😁😁

lädt ...
melden
antworten
transalp (10.118 Kommentare)
am 11.03.2024 11:04

Dieser Ronaldo, ein komischer Typ. Und ich find den nicht gerade sympathisch- da kann er noch so gut spielen...

lädt ...
melden
antworten
Libertine (5.410 Kommentare)
am 11.03.2024 15:36

Wird ihm ziemlich egal sein, ob Sie ihn sympathisch finden.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen