Lade Inhalte...

Fußball International

Flicks Premiere

Von OÖN   02. September 2021 00:04 Uhr

Flicks Premiere
DFB-Coach Hansi Flick

SANKT GALLEN. Deutschland trifft auf Liechtenstein

Hansi Flick muss bei seiner Länderspiel-Premiere als deutscher Fußball-Nationaltrainer ohne Kapitän Manuel Neuer (Knöchelblessur) und Routinier Thomas Müller (muskuläre Probleme) auskommen. An der Favoritenrolle im heutigen WM-Qualifikationsmatch (20.45 Uhr, RTL) in St. Gallen gegen Liechtenstein ändert das freilich nichts. "Wir haben genügend Spieler an Bord. Die Mannschaft zerreißt sich für Deutschland", sagte Flick, der eine Hypothek aus der "Ära Jogi Löw" mitschleppt.

Die DFB-Auswahl liegt in der Gruppe J nur auf Rang drei – hinter Armenien und den Nordmazedoniern, die auswärts sensationell 2:1 gewannen. Die Quali ist Pflicht, die Kür soll im Dezember 2022 in Katar folgen. "Ich möchte Weltmeister werden mit der Mannschaft", sagte Neuer.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less