Lade Inhalte...

Weltspiegel

Peru: "Leuchtender Pfad"-Gründer Abimael Guzman gestorben

Von nachrichten.at/apa   11. September 2021 17:13 Uhr

Abimael Guzman
Abimael Guzman im Juni 2017

LIMA. Abimael Guzman, der Gründer der berüchtigten peruanischen Rebellengruppe Sendero Luminoso (Leuchtender Pfad), die in den 1980er und 1990er Jahren Zehntausende tötete, ist am Samstag im Alter von 86 Jahren gestorben.

Das teilten die peruanischen Behörden in einem Tweet mit. Guzman war Berichten zufolge in den letzten Monaten in einem schlechten Gesundheitszustand gewesen und war seit 1992 inhaftiert.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less