Lade Inhalte...

Weltspiegel

Klima-Aktivisten beendeten Hungerstreik in Berlin

Von nachrichten.at/apa   25. September 2021 21:48 Uhr

BERLIN. In Berlin haben am Samstag auch die letzten beiden Klima-Aktivisten ihren vor knapp vier Wochen begonnenen Hungerstreik beendet.

Die beiden würden ab jetzt wieder Nahrung zu sich nehmen, teilte die Kampagne der Hungerstreikenden am Samstagabend mit. Zuvor habe SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zugesagt, mit ihnen binnen vier Wochen in einem öffentlichen Gespräch über den Klimanotstand zu diskutieren.

Mehrere Aktivisten waren Ende August in einen unbefristeten Hungerstreik getreten und hatten später zum Teil auch die Aufnahme von Flüssigkeit verweigert. Sie hatten unter anderem sofortige Gespräche mit Scholz und dem Unions-Kanzlerkandidaten Armin Laschet sowie der Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock gefordert.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less