Lade Inhalte...

Spiele

Gamezone: Red Bull Crushed Ice

14. Dezember 2012 00:04 Uhr

Gamezone

Red Bull ist seit Felix Baumgartners spektakulärem Stratosphären-Sprung ohnehin in aller Munde. Jetzt kommt der Dosen-Drink auch noch mit einem wirklich witzigen Videogame daher.

In vielen Städten (von Oberösterreich aus wäre Prag die nächste...) hat der Energydrink-Hersteller schon seit einigen Jahren wahnwitzige Eis-Rennen veranstaltet. Dabei wird auf einer passenden Gefälle-Strecke ein Eiskanal mit hüfthohen Banden aufgebaut, in dem sich dann voll gepanzerte Hockeyspieler im vollen Lauf hinunterstürzen. Ähnlich wie beim Boardercross oder Ski Cross ist hier alles erlaubt: Rempeln, Drängeln, Checken... in der engen Bahn geht es voll zur Sache, Kurven und Sprünge verlangen den Teilnehmern eisläuferisch das Letzte ab und nur die Härtesten schaffen es überhaupt ins Ziel.

Ins Computerspiel übertragen muss man vor dem Xbox Kinect Sensor mit vollem Körpereinsatz fuchteln und kämpfen, um auf den Beinen zu bleiben. Die Bestzeiten können online verglichen werden und man kann gegen andere Spieler um den Titel des Crushed Ice-Weltmeisters antreten. Das Spiel gibt’s als Download für 400 Microsoft Points am Xbox Life Marktplatz.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Spiele

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less