Lade Inhalte...

Spiele

Drake’s Schatzsuche

27. Juli 2012 00:04 Uhr

Drake’s Schatzsuche
Nathan Drake kämpft sich zur Goldenen Stadt durch.

Schatzsucher Nathan Drake erlebt seine Abenteuer jetzt auch auf der neuen PS Vita. Die Steuerung spielt dabei gekonnt mit neuen Möglichkeiten, zum Beispiel dem Neigungssensor ...

In Uncharted – Golden Abyss erleben wir das erste PSVita Abenteuer unseres Helden, der mit Geschick, Verstand und seiner Waffe die goldene Stadt sucht. Dabei klettert, schwingt und springt Drake durch den Dschungel und löst mit seiner hübschen Begleiterin Chase Rätsel. Die Kletterpassagen werden von Schusswechsel mit dem Gegner unterbrochen, wobei Drake sowohl mit einem ganzen Waffenarsenal als auch mit seinen Fäusten umzugehen weiß. Grafisch ist Uncharted das wohl bis jetzt schönste Spiel auf der PSVita, vor allem die Wasserdarstellung gehört zu den technischen Highlights. Aber nicht nur grafisch reizt das Spiel den Handheld aus, so verwendet man den Neigungssensor, um auf engen Passagen das Gleichgewicht zu halten, den Touchscreen, um Objekte aufzuheben oder zu benutzen oder zu kämpfen, das rückseitige Touchfeld, um gefundene Artefakte zu drehen und sogar die Kamera um einem Pergament mit Hilfe von Licht sein Geheimnisse zu entreißen.

All diese Funktionen sind so perfekt in das Spiel implementiert, dass sie der Spieler vollkommen intuitiv verwendet, was wiederum dem Spielgefühl zugute kommt. Das Eintauchen in die Story wird von kurzen Ladenzeiten zwischen den Levels und der guten deutschen Sprachausgabe noch verstärkt. Wer es sich zutraut, sollte jedoch die englische Sprachausgabe wählen, ist wesentlich lustiger ...

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less