Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Titel für Welser Reiter nach starkem Finale

Von OÖN, 22. August 2019, 00:04 Uhr

STADL-PAURA. Reiterbund-Sportler gewannen oö. Meisterschaft.

Im Stadlinger Pferdezentrum ritterten elf Dressur-Teams um den oberösterreichischen Mannschaftsmeistertitel.

Nach dem ersten Tag hatten die vier Sportler des Reitclubs Schwanenstadt-Kaufing die Nase vorn. Das Quartett mit dem Namen "Eine schreckliche nette Mannschaft" führte mit 22 Punkten, hatte aber nur 0,8 Punkte Vorsprung auf die "4 Schoko-Karamell Schnitten". So nannten sich die Reiterbund-Dressursportler Julia Schramböck, Marie-Theres Holzleitner, Madeleine Dicketmüller und Christian Martin Weidringer.

Das Kleeblatt aus Wels witterte natürlich die Chance auf den Sieg, versuchte aber mit gegenseitigen Beteuerungen via Facebook, nur ja nicht nervös zu werden. Letztlich schaffte es mit einem Vorsprung von 0,2 Punkte den Sieg. Damit geht der Titel nach 2018 erneut an den Welser Reiterbund.

mehr aus Wels

Triathlon-Europacup vor der Haustür: "Ist etwas ganz Besonderes"

Seit 75 Jahren beste Freundinnen: Golden Girls der Handelsschule Wels

Grieskirchner Bier: "Jetzt sind wir eine Braustadt ohne Brauerei"

Kollision auf Kreuzung in Schardenberg: 2 Frauen verletzt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen