Lade Inhalte...

Wels

Junges Reh in Gartenzaun eingeklemmt

Von nachrichten.at   19. August 2021 10:37 Uhr

Reh eingeklemmt: Einsatzkräfte der Tierhilfe befreiten Wildtier

Bildergalerie ansehen

Bild 1/5 Bildergalerie: Reh eingeklemmt: Einsatzkräfte der Tierhilfe befreiten Wildtier

WELS. Mitglieder der Tierhilfe konnten Mittwochabend in Wels-Lichtenegg ein Reh befreien, das in einem Gartentor einer Hauseinfahrt eingeklemmt war.

Das Reh steckte zwischen zwei Gitterstäben eines Gartentores fest und konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien. Unterstützung bekamen die Tierschützer bei der Rettungsaktion in Wels-Lichtenegg von der Polizei. Gemeinsam konnten sie das Tier befreien. Das Reh wurde untersucht. Es zeigte sich, dass die Verletzungen glücklicherweise nur oberflächlich waren. Eine Tierärztin entschied, dass das Tier wieder in die Freiheit entlassen werden kann.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

3  Kommentare 3  Kommentare