Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Förderungen für neue Ärzte in Wels beschlossen

Von OÖN, 26. September 2023, 01:54 Uhr

WELS. 40.000 Euro soll es für Hausärzte, 150.000 Euro für ein Primärversorgungszentrum geben

Wie Anfang des Sommers angekündigt, wird die Stadt Wels künftig Ansiedlungen von Hausärzten und Primärversorgungszentren (PVZ) fördern: Bis zu 40.000 Euro soll es bei der Neuschaffung oder Übernahme einer Hausarztpraxis geben, bis zu 150.000 Euro für das erste Primärversorgungszentrum. Das hat der Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung einstimmig beschlossen. Mit der Förderung geht für die Bezieher die Verpflichtung einher, mindestens zehn Jahre als Hausarzt am Standort Wels zu praktizieren.

Bürgermeister Andreas Rabl (FP) und Vizebürgermeister Klaus Schinninger, der auch Gesundheitsreferent ist, dankten einander für die gute Zusammenarbeit – Letzterer schob aber nach, dass er sich noch weitere Maßnahmen wie Unterstützungszahlungen bei Mieten gewünscht hätte. "Insgesamt bin ich aber froh, dass wir dieses Paket abgeschlossen haben. Denn wir stehen im Wettbewerb nicht nur mit großen Städten, sondern auch mit Gemeinden in der Umgebung", sagte Schinninger.

Laut Bürgermeister Rabl fehlen derzeit vier Hausarztstellen in Wels. "Mit der beschlossenen Förderung hoffen wir, jungen Ärzten einen Anreiz zu bieten, nach Wels zu kommen", sagt er.

mehr aus Wels

Grieskirchner Bier: "Jetzt sind wir eine Braustadt ohne Brauerei"

Welser Tanzschule Hippmann beklagt Parkplatzmisere

Kollision auf Kreuzung in Schardenberg: 2 Frauen verletzt

Von Mopedauto gerammt: Radfahrer (16) in Waizenkirchen schwer verletzt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
MartinH (1.144 Kommentare)
am 26.09.2023 13:47

Ob wegen der Förderung Ärzte in Scharren nach Wels kommen??? Die Investition schreibt ein Arzt über Jahrzehnte ab - das bringt ihm wenig. Den einzigen Hebel den es gibt sind bessere Kassenverträge und die Möglichkeit einer Hausapotheke für jeden Arzt.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen