Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Zwei Helden, die Krebspatienten Hoffnung geben

07. Februar 2024, 00:25 Uhr
Zwei Helden, die Krebspatienten Hoffnung geben
Julian (l.) und Vanessa (r.) ließen sich für "Geben für Leben" typisieren. Bild: privat

SANKT ULRICH. Mehr als 1300 Menschen ließen sich Mitte Dezember vom Schicksal von Paul und Jasmin bewegen.

Für diese beiden suchte der Verein "Geben für Leben" auch in St. Ulrich Stammzellenspender. "Sechs Menschen, die als Spender infrage kommen und sich bereit erklärten, einem Erkrankten Hoffnung auf Genesung zu schenken, wurden bei dieser Aktion gefunden", heißt es seitens des Vereins.

Anfang Februar bedankte sich die Gesunde Gemeinde St. Ulrich gemeinsam mit Vertretern von "Geben für Leben" bei zwei dieser Helden: Julian und Vanessa. Für dieses Duo war es eine Selbstverständlichkeit, mitzuhelfen, das Leben eines fremden Menschen zu retten.

mehr aus Steyr

Ungezähmt: Das blaue Herz Europas schlägt am Balkan

Marlen Haushofers erste Werkausgabe wird in der Stadtbücherei Steyr präsentiert

Menschlichkeit zum Beruf machen

Weniger Gemeinderäte im Waidhofner Rathaus?

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen