Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

überblick

15. November 2023, 00:04 Uhr
überblick
Einsatz in der Kreuterer Straße (FF Ischl)

BAD ISCHL. Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus wurde am Dienstag die Feuerwehr Bad Ischl gerufen. Die Feuerwehr rückte mit acht Fahrzeugen aus. Als sie den Einsatzort erreichte, stellte sich jedoch heraus, dass nichts brannte. Eine Familie hatte einen Topf mit heißer Suppe auf den Balkon gestellt. Die Dampfschwaden hatte ein aufmerksamer Nachbar für Brandrauch gehalten und die Feuerwehr alarmiert.

TIEFGRABEN. Nach zweijähriger Bauzeit wurden in Tiefgraben eine neue Krabbelstube und ein renovierter Kindergarten feierlich eröffnet. Mehr als vier Millionen Euro hat die Gemeinde dafür in die Hand genommen. Im Hinblick auf den weiter steigenden Betreuungsbedarf errichtete die Gemeinde mehr Räumlichkeiten als von den Planern ursprünglich vorgesehen. In den sechs Kindergarten- und drei Krabbelgruppen betreuen 26 Mitarbeiterinnen derzeit 160 Kinder.

ATTERSEE AM ATTERSEE. Mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür wurde in Attersee ein neuer Kindergarten eröffnet. Das neue Gebäude bietet Platz für drei Gruppen, wurde in knapp einem Jahr Bauzeit fertiggestellt und kostete rund 2,25 Millionen Euro. Der Kindergarten zeichnet sich durch seine ökologische Wärmedämmung mit Holzfaserdämmplatten sowie durch seine umweltfreundliche Heizung in Form einer Luft-Wärme-Pumpe aus. Der Altbau wird nun saniert und von der Gemeinde Attersee in Zukunft als Krabbelstube genutzt.

mehr aus Salzkammergut

Schwimmen, bis es endlich warm wird

Das Salzkammergut arbeitet am Winter der Zukunft

Elektronik-Festival auf dem Kasberg kehrt am Ostersonntag zurück

"Oma, kannst du mir Geld leihen? Ich glaube, ich habe da ein kleines Problem"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen