Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Expertinnen, wenn es ums Stillen geht

Von OÖN, 17. April 2024, 01:04 Uhr
Expertinnen, wenn es ums Stillen geht
Die Stillberaterinnen im Bezirk Vöcklabruck Bild: OÖN/a:ss photographie

VÖCKLABRUCK. Speziell ausgebildete Stillberaterinnen stehen jungen Müttern zur Seite

Nach der Geburt eines Kindes kann das Stillen junge Mütter vor Probleme stellen. Obwohl die Ernährung eines Säuglings ganz selbstverständlich zu sein scheint, gibt es immer wieder Erschwernisse, die zu einem frühzeitigen, von Müttern oft ungewünschten Abstillen führen können. Abhilfe schafft eine professionelle Beratung mit gezielter Ursachensuche. Im Bezirk Gmunden stehen dazu geschulte Still- und Laktationsberaterinnen (IBCLC) zur Verfügung. Sie haben einen medizinischen Grundberuf und dazu noch eine Zertifizierung als Stillberaterinnen. Die Frauen unterstützen (werdende) Eltern auch in Stillgruppen, Mutterberatung, Stillvorbereitungskursen oder mit Workshops.

Vöcklabrucks IBCLC arbeiten auch mit der Geburtshilfe-Station im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck zusammen. "Es ist wichtig, dass die Mütter bereits im Krankenhaus von uns erfahren, damit die Unterstützung nach der Entlassung nicht abreißt", sagt Angelika Attwenger, IBCLC-Regionalleiterin Salzkammergut. Auch die Gemeinden im Bezirk Vöcklabruck unterstützen die regionalen Stillberaterinnen.

Mithilfe dieses Netzwerkes können Eltern gut aufgefangen werden. Wichtig ist es, bei Schwierigkeiten oder Schmerzen beim Stillen frühzeitig eine Fachperson zu kontaktieren. Schon vor der Geburt kann eine Stillberatung sinnvoll sein.

Mehr Informationen gibt es auf www.stillen.at

mehr aus Salzkammergut

Mountainbiker (60) prallte in Altmünster gegen Steine - verletzt

Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes wird neuer VP-Stadtrat in Gmunden

Ein Hauch Toskana weht über den Attersee

Deutscher (38) aus Klettersteig am Gosausee gerettet

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen