Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Unfall in Gramastetten: Audi landete in Garten

Von nachrichten.at, 20. Februar 2024, 20:31 Uhr
Schwerer Verkehrsunfall in Gramastetten
Bild: www.fotokerschi.at| Martin Scharinger

GRAMASTETTEN. Feuerwehr, Rettung, Notarzt und Polizei standen am Dienstagabend im Ortszentrum von Gramastetten (Bezirk Urfahr-Umgebung) im Einsatz.

An einer Kreuzung unweit der Polizeidienststelle waren kurz vor 18 Uhr zwei Pkw zusammengestoßen. Der Aufprall war so heftig, dass eines der Fahrzeuge – ein silbergrauer Audi – von der Rodltalstraße abkam, einen Zaun durchstieß und in den angrenzenden Garten eines Wohnhauses geschleudert wurde. Dort hielt sich zum Unfallzeitpunk glücklicherweise niemand auf. 

Bildergalerie: Audi landete bei Unfall in Gramastetten in Garten

Schwerer Verkehrsunfall in Gramastetten
Schwerer Verkehrsunfall in Gramastetten (Foto: www.fotokerschi.at| Martin Scharinger) Bild 1/14
Galerie ansehen

Ersten Informationen zufolge dürften die Beteiligten Glück gehabt haben. Es dürfte keine Schwerverletzten geben. Eine Person wurde von den Rettungskräften zur Kontrolle ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Gramastetten, der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen und ein Notarzt, sowie die Polizei. 

Videoaufnahmen zeigen die Unfallstelle:

Die Bergung des Fahrzeugs wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Gramastetten durchgeführt. Für die Dauer des Einsatzes war die Straße im Bereich der Unfallstelle nur einspurig passierbar.

Lokalisierung: Der Unfall passierte quasi vor der Polizeiinspektion

mehr aus Mühlviertel

Künstliche Intelligenz sagt die Zimmerauslastung im Hotel voraus

Maibaum für Linz ist "g’wiat und g’schepst"

Gegner von Betonwerk in Pregarten rufen zu Protest auf

Neue Ausstellungsflächen im KZ Gusen sollen auch die Bewohner entlasten

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen