Lade Inhalte...

Mühlviertel

"Sind zutiefst erschüttert" - Denkmal in Mauthausen mit Hakenkreuzen beschmiert

Von nachrichten.at   03. Januar 2020 15:25 Uhr

Denkmal in KZ-Gedenkstätte mit Hakenkreuzen beschmiert
KZ-Gedenkstätte Mauthausen

MAUTHAUSEN. Am Donnerstag wurde das niederländische Denkmal im Mauthausen Memorial mit Nazi-Symbolen beschmiert.

Am Donnerstag, 2. Jänner, wurde das niederländische Denkmal auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers mit insgesamt fünf Hakenkreuzen beschmiert, informierte die Leitung der KZ-Gedenkstätte am Freitag. 

Die Polizei und die niederländische Botschaft seien informiert und die weitere Vorgehensweise werde mit der Botschaft abgestimmt. „Wir sind zutiefst erschüttert und verurteilen diese Straftat aufs Schärfste“, heißt es in einer Aussendung.

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

35  Kommentare 35  Kommentare