Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Mit 2,46 Promille auf der A1 in Mondsee unterwegs: Alkolenkerin von Zeugen aufgehalten

Von nachrichten.at/apa, 12. Februar 2024, 08:21 Uhr
Den Führerschein konnten die Beamten der Frau nicht mehr abnehmen, da er ihr bereits entzogen worden war.  Bild: (APA)

MONDSEE. Sturzbetrunken verursachte eine Salzburgerin am Sonntagabend in einem Baustellenbereich auf der A1 gleich mehrere Unfälle, bevor sie von einem anderen Autofahrer aufgehalten werden konnte.

Der Mann hatte beobachtet, wie die 59-Jährige mit ihrem Pkw in einem Baustellenbereich zwischen Thalgau und Mondsee gleich mehrmals seitlich mit der provisorischen Mittelleitschiene kollidiert, die die Fahrbahn vom Gegenverkehr trennt. Dennoch fuhr sie unbeirrt weiter. Der Zeuge alarmierte die Polizei und fuhr der Frau hinterher. 

Sie verließ die Autobahn schließlich an der Raststation Mondsee. Dort sprach sie der Zeuge an und bemerkte sofort, dass die Frau offensichtlich stark alkoholisiert war. Da die Lenkerin weiterfahren wollte, musste er der Uneinsichtigen sogar den Schlüssel abnehmen, bis die Polizei eintraf. Ein Alkoholtest fiel sehr eindeutig aus: Die 59-Jährige hatte 2,46 Promille. 

Den Führerschein konnten die Beamten der Frau nicht mehr abnehmen, da er ihr bereits entzogen worden war. 

 

mehr aus Oberösterreich

Steiniger Weg vom Smog zur sauberen Luft in Oberösterreich

In Molln wird gebohrt: "Es hat sich ein regelrechter Tourismus entwickelt"

Das Stift Engelszell sucht einen neuen Braumeister

Illegale Konditorin verdiente 72.000 Euro mit Torten – und kassierte Notstandshilfe

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen