Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

LASK-Fans wittern Skandal bei Derby-Kartenvorverkauf

Von nachrichten.at/geg, 20. September 2016, 11:45 Uhr
Großbrand in Rieder Lagerhalle
Bild: Machsport

LINZ. Für Fans des LASK gibt es beim Derby keine ermäßigten Karten, für Anhänger des FC Blau-Weiß Linz sehr wohl. Die Fan-Plattform "Seit1908" geht auf die Barrikaden - die Klubführung von Blau-Weiß ist überrascht.

Auch wenn sich die Temperaturen gerade wieder der Jahreszeit angepasst haben, das Stadtderby zwischen Blau-Weiß Linz und dem LASK lässt niemanden kalt. Das beginnt vor dem zweiten Aufeinandertreffen der Saison  am kommenden Freitag im Linzer Stadion bereits beim Kartenvorverkauf. 

Die Fanplattform "Seit1908" wittert dort nämlich einen ersten Skandal, denn für Gästefans gibt es keine ermäßigten Karten. Auch Frauen, Invaliden, Zivil-und Präsenzdiener, Studenten und Senioren in Schwarz-Weiß müssen den Vollpreis von 16 Euro bezahlen, während es für Blau-Weiße Karten um 12 Euro gibt. Für die LASK-Anhänger eine "Diskriminierung" und demnach  ein Verstoß gegen die Spielbetriebsrichtlinien der Bundesliga und gegen das Gleichbehandlungsgesetz. 

" Das ist Geld, das man sich von den LASK-Fans holen will. Die rund 4.000 Schwarzweißen, die am Freitag auf die Gugl pilgern werden, bedeuten für BW ja die zusätzlichen Einnahmen von 4-5 „normalen“ Heimspielen. Aber gehen wir doch kurz ins Detail, denn die Preisankündigung strotzt nur so vor Gesetzesbrüchen und Verstößen gegen die Spielbetriebsrichtlinien der österreichischen Bundesliga", heißt in einem Artikel auf seit1908.at

Es folgt ein abschließender Aufruf die Gleichbehandlungsanwaltschaft zu kontaktieren. 

Blau-Weiß Linz weist Vorwürfe zurück

Wolfgang Hofer, Klubsekretär von Blau-Weiß Linz, hört im Gespräch mit den OÖNachrichten zum ersten Mal von den Vorwürfen und ist überrascht: "Ich verstehe die Aufregung nicht, das hat der LASK beim ersten Derby mit uns ganz genauso gemacht". In der Vergangenheit seien fast nur ermäßigte Karten verkauft worden, egal ob die Besucher darauf einen Anspruch hatten oder nicht. Dem wolle man entgegenwirken und verkaufe für den Gästesektor nur Vollpreis-Karten. Bereicherung sei das aber auf keinen Fall.

 

 

 

mehr aus Linz

Pkw krachte in Kronstorf gegen Steinmauer

Eltern protestieren gegen Kühlanlage im Klostergarten

Pichlinger See: Ortsstelle der Wasserrettung löst sich auf

So sollen die Container der Primärversorgungseinheit Linz Süd aussehen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

30  Kommentare
30  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
fritzicat (2.724 Kommentare)
am 21.09.2016 08:28

Die sogenannten LASK-Fans haben es zusammengebracht, dass Familien mit Kindern Spiele des LASK meiden wie die Pest.

Die Freunde des LASK können stolz sein, so eine Anhängerschaft zu haben.

lädt ...
melden
Sommergewitter (1.104 Kommentare)
am 20.09.2016 17:54

Gegen Vorlage eines Ausweises am Spieltag gibt es ermäßigte Karten:

http://www.blauweiss-linz.at/news/1915/karten-fuer-gaestesektor/

lädt ...
melden
Orlando2312 (22.318 Kommentare)
am 20.09.2016 22:57

Bitte schränken Sie Ihren Alkoholkonsum ein. Ihre Leber wird es Ihnen danken.

Zur sportlichen Perspektive: Wieso sollte Blau-Weiss nach einer solchen Serie von erfolglosen Spielen ausgerechnet dieses Derby gewinnen?

Okay es könnte theoretisch unser schönes Linz am Freitag durch einen Kometen zerstört werden. Ist ebenso wahrscheinlich wie ein Sieg der BW Versager.

lädt ...
melden
Strachelos (7.167 Kommentare)
am 20.09.2016 16:48

die PASKer erinnern mich an den Bauernbund: von der Vergangenheit leben,immer jammern,für ein Stadion Subventionen verlangen,...

lädt ...
melden
robert2011 (684 Kommentare)
am 20.09.2016 16:41

Echter Linzer Profifussball kostet halt mal mehr grinsen))!

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 20.09.2016 16:41

Was sind schon 4 € das Dur ja nicht weh unseren LASK FAN sind eh gestopfte mit viel Geld

lädt ...
melden
prezzemola (158 Kommentare)
am 20.09.2016 16:35

Das ist doch überall so, dass Karten für den Fansektor nur mit Vollpreis verkaufen. Aber wenn man sich über die Preise fürs Linzer Derby ärgert möchte ich mir gar nicht ausmalen, welches Theater es bei einem Matchbesuch im Ausland geben würde.

lädt ...
melden
scharfer (5.103 Kommentare)
am 20.09.2016 16:04

es ist unglaublich, daß es noch so viele dumme menschen gibt, die sich so eine wald.u. wiesenkickerei ansehen. das ärgste ist aber, sie bezahlen noch dafür. wie sagte leitl: österreich versandelt!!!!

lädt ...
melden
laskpedro (3.389 Kommentare)
am 20.09.2016 16:07

und das beste... in dieser schellmann -abzocke- ruine siehst nicht einmal irgendwas

lädt ...
melden
NedDeppat (14.165 Kommentare)
am 20.09.2016 16:22

Sie als ausgewiesener Rot-Grün Symphatisant?? Da Frage ich mich schon wo bei Leuten wie ihnen die Toleranz und das Verständnis für andere Anschauungen und Interessen bleibt.

Eine Schande, ist anderen seine Meinung und Gesinnung aufpressen zu wollen und dabei beleidigend zu werden.

lädt ...
melden
laskfannn (129 Kommentare)
am 20.09.2016 16:38

Lassen Sie bitte Ihren (Lebens-) Frust wo anders aus...

lädt ...
melden
Segler (428 Kommentare)
am 20.09.2016 18:57

Und die Stadt Linz soll für diese bloßfüßigen Rabauken auch noch ein eigenes Stadion bauen.Es wäre ein Verbrechen!!!!!!

lädt ...
melden
oneo (19.368 Kommentare)
am 20.09.2016 15:49

Schaue mir keine Spiele mehr an, die im Linzer Stadion stattfinden. Da mache ich auch bei BW Spielen keine Ausnahme. Anfahrt, Sicht usw. ist eine Zumutung.
Dafür gebe ich lieber 15 Euro für die Black Wings aus, da gibt es 2 1/2 Stunden Action und rassige Spielszenen sowie ein volles Haus und keine Stänkereien.
Fußball ist in Linz nur mehr zweitrangig.

lädt ...
melden
alleswisser (18.463 Kommentare)
am 20.09.2016 15:34

Einmal ganz naiv gefragt: Wozu gibt es Karten je nach Fan? bei den früheren "echten2 Linzer Derbys standne doch auch alle bunt gemischt auf dne Rängen.

Oder sollen jetzt die LASK-Fans (weil Auswärtsmannschaft) ganz ans Ende der Tribüne in den Käfig gepfercht werden und auf den restlichen 20.000 Plätzen des Linzer Stadions verlieren sich 800 BW-Fans?

lädt ...
melden
linz1990 (170 Kommentare)
am 20.09.2016 15:04

Für Fans des LASK gibt es beim Derby keine ermäßigten Karten.
Es wird überall gespart für die neuen mitbürger gibt dann alles umsonst frei eintritt und so Umzugsgeld/Möbelgeld und so........

lädt ...
melden
alleswisser (18.463 Kommentare)
am 20.09.2016 15:31

Würdest du es den "neuen Mitbürgern" tatsächlich vergönnen, ein BW-Spiel ansehen zu müssen?

lädt ...
melden
Strachelos (7.167 Kommentare)
am 20.09.2016 17:00

wäre das Sadismus ?

lädt ...
melden
NuechternerBetrachter (59 Kommentare)
am 20.09.2016 16:21

Wer war für Dein Elend oder Dein Versagen eigentlich verantwortlich, eher der erste Flüchtling das Land betrat?

lädt ...
melden
linz1990 (170 Kommentare)
am 20.09.2016 18:29

So wahr ich admiral sportwetten vor 2 wochen kommt so......... einer he he habe ich Lask karte von sozialarbeiter bekommen 2 euro kannst du haben noch fragen?

lädt ...
melden
laskfannn (129 Kommentare)
am 20.09.2016 14:52

Liebe LASKler,

wo gibt es den für's Derby am Fr. die VVK Karten ??

(Bei Ö-Ticket finde ich sie nicht und googlen kann ich gerade nicht alles am Arbeits-PC) grinsen

lädt ...
melden
Linzer2 (110 Kommentare)
am 20.09.2016 15:15

MACHSPORT in der Plus City zwinkern

lädt ...
melden
laskfannn (129 Kommentare)
am 20.09.2016 15:28

Super, daunk !

lädt ...
melden
alleswisser (18.463 Kommentare)
am 20.09.2016 15:32

Wozu Vorverkauf? Befürchtest du, dass das Spiel ausverkauft ist?

lädt ...
melden
laskfannn (129 Kommentare)
am 20.09.2016 15:36



Aber der "Gästesektor" zwinkern

lädt ...
melden
Linzer2 (110 Kommentare)
am 20.09.2016 14:07

Beim ersten derby kosteten die Karten für auswärtssektor und heimtribüne (beide Stehplatz) das selbe! Es gab weder dort noch da Ermäßigungen!

lädt ...
melden
alleswisser (18.463 Kommentare)
am 20.09.2016 13:57

Die Aussagen des Klubsekretärs von Blau-Weiß Linz sind von erstaunlich blöder Qualität.

lädt ...
melden
laskpedro (3.389 Kommentare)
am 20.09.2016 13:43

ich geh nicht hin .. eigentlich müsste man für ein spiel in so einer ruine die preise an den konfort , somit nach unten , anpassen

lädt ...
melden
rektor (2.011 Kommentare)
am 20.09.2016 13:42

It´s Derby time..... zwinkern

lädt ...
melden
goldfinger1707 (5.658 Kommentare)
am 20.09.2016 13:13

Unsere Schwarz-Weißen werden mit einem Sieg mit 4 Toren Unterschied schon die richtige Antwort geben grinsen

lädt ...
melden
neptun (4.140 Kommentare)
am 20.09.2016 13:03

4 EUR sind 2 Doserl!

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen