Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Waldzeller Dorffest: Andi Goldberger seit 1995 ein Fixstarter

Von Thomas Streif, 15. Juli 2023, 06:18 Uhr
Waldzeller Dorffest: Andi Goldberger seit 1995 ein Fixstarter
Rühren die Werbetrommel für das Waldzeller Dorffest am 29. und 30. Juli: Trainerlegende Heinz Hochhauser, Organisator Willi Litzlbauer, Bürgermeister Johannes Aigner, Andreas Goldberger und Ex-Nationalkicker Richard Kitzbichler Bild: Streif

WALDZELL. 27. Auflage des Kultfestes am 29. und 30. Juli: Andi Goldberger war bisher immer dabei.

Am Sonntag, 30. Juli 1995, feierte das Waldzeller Dorffest in der Rieder Gemeinde seine Premiere. Damals erreichte der mit Abstand berühmteste "Sohn" Waldzells seinen Karrierehöhepunkt. Andreas "Goldi" Goldberger gewann in diesem Jahr den Gesamtweltcup und die Vierschanzentournee. Willi Litzlbauer war viele Jahre Initiator des "Goldi-Fanclubs", der den Skispringer auf zahlreichen Veranstaltungen lautstark unterstützte.

Litzlbauer, im Innviertel bekannt wie ein sogenannter "bunter Hund", hatte damals, gemeinsam mit Georg Mairinger, die Idee, ein Dorffest in Waldzell ins Leben zu rufen.

Seither ist die Veranstaltung, die heuer zum bereits 27. Mal über die Bühne geht, immer mehr gewachsen und genießt in Waldzell und den umliegenden Gemeinden Kultstatus. Das Motto: "Beim Waldzeller Dorffest muss man einfach dabei sein."

Goldberger war immer dabei

Einer der Hauptorganisatoren heißt fast 30 Jahre später noch immer Willi Litzlbauer und für Andi Goldberger, der seit vielen Jahren in Mondsee lebt, ist ein Besuch an diesem Wochenende in seiner Heimatgemeinde nach wie vor Pflicht. "Goldi war von Anfang an immer dabei. Durch seine Popularität haben wir das Fest damals aufgebaut und bekannt gemacht. Wäre er nicht gewesen, dann hätte sich das Dorffest sicher nicht derart positiv entwickelt", sagt Litzlbauer.

Waldzeller Dorffest: Andi Goldberger seit 1995 ein Fixstarter
Andreas Goldberger und Willi Litzlbauer mit einer "Goldi-Plakette" vom ersten Waldzeller Dorffest 1995 Bild: Streif

"Ich war seit 1995 immer dabei. An diesem Tag kommt der ganze Ort zusammen. Ich freue mich wirklich schon sehr auf meinen 27. Besuch", sagt Goldberger.

Heuer findet das Dorffest am Samstag, 29. Juli (ab 16 Uhr mit einer "Probebeleuchtung" vor dem Gemeindeamt), und am Sonntag, 30. Juli, statt. Vor allem am Sonntag werden tausende Besucher in Waldzell erwartet.

Los geht es um 9 Uhr beim Andreas-Goldberger-Platz im Ortszentrum mit einer Familien- und Legendenwanderung. Neben Goldberger werden unter anderem der zweifache Skisprung-Weltmeister Heinz Kuttin, Trainerlegende Heinz Hochhauser und die Schildorner Skispringerin Jacqueline Seifriedsberger die gemütliche Wanderung in Angriff nehmen. "Wir hoffen, dass wieder Hunderte mitgehen", sagt Litzlbauer.

"Großer Zusammenhalt"

"Bei diesem Fest kommen alle zusammen, und man merkt, wie groß der Zusammenhalt in unserer Gemeinde ist", sagt Bürgermeister Johannes Aigner. Im vergangenen Jahr sei laut Litzlbauer und Ortschef Aigner ein neues Komitee, bestehend in erster Linie aus führenden Funktionären der Waldzeller Vereine, gegründet worden. "Es kommen neue und sehr gute Ideen, das ist sehr positiv", betonen die beiden.

  • Weitere Informationen und das gesamte Programm des heurigen Waldzeller Dorffestes gibt es online unter www.waldzeller.at.

Video: Interview mit Andreas Goldberger

mehr aus Innviertel

Unfall mit 1,74 Promille: Innviertler (24) ist Führerschein los

"Inn4tler Sommer" lässt kulturelles Angebot in der Region "hochleben"

10.000 Euro für den Braunauer Steffl: Trachtenmarkt war ein voller Erfolg

Auto schleudert gegen Brückengeländer: 4 Verletzte im Innviertel

Autor
Thomas Streif
Redaktion Innviertel
Thomas Streif
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

9  Kommentare
9  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
il-capone (10.378 Kommentare)
am 15.07.2023 12:05

Müll-, Lärm & Gestank-Show, sonst nix.
Der Mob will stupide Zerstreuung ...

lädt ...
melden
antworten
weinberg93 (16.324 Kommentare)
am 15.07.2023 17:45

Sper dich in deinem Kellerzimmer ein und gib a Ruah!

lädt ...
melden
antworten
weinberg93 (16.324 Kommentare)
am 15.07.2023 17:47

Sperr ...
(muss man ja bei IL-CAPONE estra hinschreiben, sonst beißt einem der Blechwolf tot!

lädt ...
melden
antworten
docholliday (8.161 Kommentare)
am 16.07.2023 11:27

Ätzend, was Sie von sich geben!
Verkriechen Sie sich einfach, wenn Ihnen die Leute , die noch Sinn für Zusammenkunft haben, auf den Nerv gehen!👎

lädt ...
melden
antworten
Siebenschlaefer (1.094 Kommentare)
am 15.07.2023 06:51

Goldberger ein Vorbild für die Jugend?

Wie war das damals mit dem weißen Pulver?

lädt ...
melden
antworten
crazy_canuck (298 Kommentare)
am 15.07.2023 08:33

Gratuliere zum dem guten Gedächtnis. Und wirf den ersten Stein, wenn frei von Sünde

lädt ...
melden
antworten
weinberg93 (16.324 Kommentare)
am 15.07.2023 17:44

Es zeigt sehr von geistiger Reife wenn man jemand einen einzigen (größeren) Fehler nach fast 25 Jahren immer noch vorhält.
Ist Schadenfreude und andere schlecht machen deine einzige Freude imLeben?

Armseliges Dasein!

lädt ...
melden
antworten
docholliday (8.161 Kommentare)
am 16.07.2023 11:24

Leben Die so ein perfektes Leben, dass Sie solche Aussagen machen können?👎

lädt ...
melden
antworten
docholliday (8.161 Kommentare)
am 16.07.2023 11:35

Mit Die meinte ich Sie😉

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen