Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Infoabend in Braunau: Testament, Vorsorge, Erbe

13. Mai 2024, 13:50 Uhr
Infoabend über Erbrecht und Testament-Spende
Infoabend über Erbrecht und Testament Bild: APA

BRAUNAU. Geregelter Nachlass: Informationsabend im Braunauer Gugg.

Welche Vorteile ein geregelter Nachlass hat, was der Unterschied zwischen Erbschaft und Vermächtnis ist und wie die gesetzliche Erbfolge bei Blutsverwandten ist, darüber informieren Martin Mandl von der Rechtsabteilung der Sparkasse und der Braunauer Notar Hermann Gittmaier. Sie geben auf Einladung des Roten Kreuzes und der Notariatskammer Tipps, wie Menschen mit ihrem Testament über das Leben hinaus für andere da sein können. Der Informationsabend findet am Dienstag, 14. Mai, im Gugg in Braunau statt.

Anmeldungen unter der Telefonnummer 07722/ 622 64 - 22 oder online unter roteskreuz.at/braunau

mehr aus Innviertel

"Ein Hund ist kein Spielzeug, er ist ein Familienmitglied"

McDonald’s-Baustart in Schärding lässt noch auf sich warten

"Bodenlose Frechheit": Ausbau des Windparks war Aufreger im Landtag

"Wollen gesundheitlicher Nahversorger werden"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen