Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Babyfeier in Braunau: Mann (32) unabsichtlich in den Arm geschossen

Von nachrichten.at, 01. November 2023, 12:13 Uhr

BRAUNAU. Bei einer Party zur Geburt seiner Tochter wurde in der Nacht auf Mittwoch in Braunau ein 32-jähriger Rumäne angeschossen.

Die Feier war feuchtfröhlich und endete für den frisch gebackenen Vater im Krankenhaus: Sein Bekannter - ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Braunau - wollte ihm gegen 3.30 Uhr seine Faustfeuerwaffe vorführen. Im Glauben, sie sei ungeladen, hantierte der betrunkene Mann an der Waffe herum und betätigte den Abzug. Im Lauf befand sich aber noch eine Patrone. Das Projektil schoss den 32-jährigen Gastgeber durch den rechten Arm. Der Verletzte konnte noch selbstständig einen Notruf absetzen. 

Außer den beiden Männer hatte sich niemand in der Wohnung befunden. Die Polizei nahm dem 55-Jährigen seine Waffe, die er legal besessen hatte, ab. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen, er wird angezeigt. 

Der 32-Jährige wurde nach der Erstversorgung von der Rettung ins Krankenhaus in Ried gebracht. Der Schütze war derart geschockt, dass er vom Kriseninterventionsteam betreut werden musste. 

mehr aus Innviertel

„Wir ziehen uns die Boxhandschuhe an und kämpfen für Ried“

SV Ried mit vier "jungen Wilden" zum Kantersieg gegen Stripfing

Kurt Kothbauer: Der Innviertler, der Marco Odermatt Beine macht

Mehr als 150 Aussteller beim großen Messefrühling am Wochenende

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen